Philippinen, Thailand und Indien in 11 Wochen!

Philippinen-Reisebericht  |  Reisezeit: Dezember 2013 - Februar 2014  |  von Peter Schnuerer

Nach nunmehr 32 Jahren in der Tretmühle Arbeit und fast nie mehr als 3 Wochen Urlaub am Stück wage ich es,in diesem Winter 11 Wochen die oben genannten Länder zu bereisen (evtl. kommt noch Kambodscha und Vietnam dazu). Lasse mich überaschen, was ich so erleben werde. Hier könnt ihr mich begleiten und teilnehmen. Werde so oft wie möglich Bilder und Berichte hinzufügen.

Nun kann es losgehen, die Route steht fest!!

Dies ist der erste Teil meiner Reise, Manila, Banaue, Batad, Bontoc, Baguio, Vigan. Anschließend Treffen mit Freunden in Manila und weiter nach Pandan-Island, um dort Weihnachten und Silvester zu verbringen.

Die Philippinen-Route

Dies ist der erste Teil meiner Reise, Manila, Banaue, Batad, Bontoc, Baguio, Vigan. Anschließend Treffen mit Freunden in Manila und weiter nach Pandan-Island, um dort Weihnachten und Silvester zu verbringen.
Nachdem nun fast die komplette Philippinen-Route festgelegt ist, nun diese schlimme Nachricht von den Philippinen. Zwar ist mein Reiseziel (Nordluzon und Pandan-Island) nicht betroffen, aber es ist ein komisches Gefühl, bald loszufliegen.
Mal schauen, wie es ist, wenn ich tatsächlich losfliege, noch sind es ein paar Wochen.....

© Peter Schnuerer, 2013
Du bist hier : Startseite Asien Philippinen Philippinen-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 05.12.2013
Dauer: 11 Wochen
Heimkehr: 22.02.2014
Reiseziele: Philippinen
Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Indien
Der Autor
 
Peter Schnuerer berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors