Vietnam, Kambodscha und Laos; Motorbikes und Sticky Rice

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober - Dezember 2004  |  von jochen grosche

Epilog

Es ist der 24.12.04, ca. 8 Uhr abends.
Ich stehe im Garten meines Elternhauses bei ein paar Grad über Null.
Die Luftfeuchtigkeit ist ungewöhnlich gering und erfrischend.
Im Hintergrund höre ich meine Geschwister und meine Eltern sprechen.
Mein Vater trägt eine laotische Mütze auf dem Kopf und meine Schwester einen kleinen Stoffbeutel um die Schulter.
Es gab deutschen Käse zum Essen und überall lauern Kalorien.
Mein Jetlag beginnt langsam zu wirken, aber warum sollte ich jetzt ins Bett gehen, wo ich doch um die halbe Welt geflogen bin, um Weihnachten zuhause zu sein?
Mein Bruder erzählt ausführlich von seiner 2-wöchigen Reise nach Miami inkl. Kreuzfahrt.
Ich bin zu müde zum erzählen. Ich fühl mich zu müde zum schreiben.
Und überhaupt: Wann fliege ich eigentlich wieder weg? Muß mich dringend um die Planung kümmern,
Diesmal vielleicht Brasilien...

(this is the end, my only friend the end", The Doors)

© jochen grosche, 2004
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
die reise beginnt in hanoi am 22.oktober und endet in saigon am 22.dezember, dazwischen abstecher nach kambodscha und laos. freue mich, dass andere über diese webseite daran teilhaben können.
Details:
Aufbruch: 22.10.2004
Dauer: 9 Wochen
Heimkehr: 22.12.2004
Reiseziele: Hanoi
Kambodscha
Laos
Thailand
Der Autor
 
jochen grosche berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von jochen sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors