Von Bangkok nach KO Phangan.......

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2014  |  von Bernd Schall

Ko Phangan: Kochkurs bei Jang

Kochkurs

Gleich neben den Asia Bungalows ist die Centre Bar mit angeschlossenem Restaurant "Jang's Thai Kitchen". Das Restaurant ist zurzeit leider geschlossen, weil sie das Dach reparieren müssen und zurzeit ist ja hier nicht viel los, da kann man ja mal zu lassen. Jang ist befreundet mit unserer Vermieterin Gat und beliefert sie täglich mit Essen. Nach dem 2. Tag, als wir da waren, wurden wir auch immer mal wieder mitversorgt, ob spicy Salad, irgendwelche frittierte kleine Taschen mit nem spicy dip oder süße Kokosbällchen. Alles war super lecker. Im Gespräch mit Jang haben wir es sehr beteuert, dass sie gerade geschlossen hat. Wir hätten sehr gerne bei ihr gegessen. Sie meinte, sie gibt Kochkurse und wir könnten einen Kochkurs machen. Freude,Freude,Freude ..... Und wir haben uns für ein grünes Curry mit Chicken , eine Panang Curry mit pork und eine Pad Thai mit Shrimps entschieden. Am Montag um 16 Uhr gehts los.

Hier beim Shrimps reinigen und vorbereiten.

Hier beim Shrimps reinigen und vorbereiten.

Montag 16 Uhr

Jang und Chris waren morgens einkaufen, somit konnten wir gleich loslegen.

Zuerst werden alle Zutaten für die 3 Gerichte gewaschen und kleingeschnitten, sie zeigt uns immer wie groß oder wie klein es sein soll. Wir verarbeiten Karotten, Knoblauch, Chillies, sowas wie Kohlrabiblätter, frische Kräuter wie thai basilikum und caffir lime und Koriander, Bohnen, eggplants (kleine Kürbisse), Hähnchen Fleisch, Schweinefleisch und Shrimps. Nachdem alles vorbereitet ist kann's auch gleich losgehen. Wogpfanne mit Öl erhitzen und wenns richtig heiß ist gehts los. Nacheinander alles rein mit Currypaste, Sojasoßen, Essig, Fonds und scharfen Gewürzen, Salz und Zucker abgeschmeckt. Fertig. So haben wir es mit allen 3 Gerichten gemacht und auch noch mitgeschrieben, damit wir das Zuhause auch noch hinkriegen.

Da wir 3 Gerichte niemals geschafft hätten, haben wir Daniel und Emily von der Tauchschule, den Barkeeper Stefan aus Prag noch dazu eingeladen und mit Jang und Chris einen schöne große Tafel bestückt und bis zum Sonnenuntergang gegessen.

Es war ein toller Abend, den ich lange nicht vergessen werde.

Hier die entsprechenden Links zu Jang:

Bewertungen:

Bewertungen bei Tripvisor

Facebook:

Jang bei Facebook.

© Bernd Schall, 2014
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere erste Thailandreise, Bangkok-River Kwai-Ko Phangan-Bangkok in 3 1/2 Wochen.
Details:
Aufbruch: 30.04.2014
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 24.05.2014
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors