Umgebucht: Es geht nach Thailand und....nach Laos!!!!

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2015  |  von Thalia&Christine R

15.05.2015:KoSiChang

Wieder sind wir ganz früh wach und packen unsere Sachen. Wir wollen uns noch ein anderes Quartier für die restlichen 3 Nächte suchen.

Schon um 7 Uhr morgens sind wir voll bepackt "on Tour"

Schon um 7 Uhr morgens sind wir voll bepackt "on Tour"

Wir wollen auf direkten Weg zu Fuß in den Ort. Plötzlich sehen wir vor uns ein Wildschwein, welches uns langsam entgegenkommt. Vor diesen Tieren haben wir etwas Respekt und wir drehen langsam um. Da kommt uns ein Roller mit Beiwagen entgegen. Wir fragen, ob er uns wohl mitnehmen kann. Er lächelt, nickt und schon sind wir auf dem Weg Richtung Ortschaft. Wir wollen ihm die Fahrt bezahlen, doch er lächelt wieder und nimmt nix an.

Auf der Suche nach einer schönen Unterkunft haben wir diese originellen "Boote" gefunden.  Die haben es uns sofort angetan. Leider ist es nur für eine Nacht frei. Nach weiterer Suche und Überlegungen nehmen wir es und genießen die Aussicht.

Auf der Suche nach einer schönen Unterkunft haben wir diese originellen "Boote" gefunden. Die haben es uns sofort angetan. Leider ist es nur für eine Nacht frei. Nach weiterer Suche und Überlegungen nehmen wir es und genießen die Aussicht.

Aussicht vom Bootsdeck

Aussicht vom Bootsdeck

Es gibt 4 von diesen Booten

Es gibt 4 von diesen Booten

"Unser "Boot

"Unser "Boot

Und schon sind wir wieder unterwegs, um die Insel zu erkunden...
wir scheinen die einzigen Fußgänger zu sein. Die Einheimischen sind nur mit dem Roller unterwegs. Uns fällt auf, das es hier  viele Übergewichtige gibt.

Und schon sind wir wieder unterwegs, um die Insel zu erkunden...
wir scheinen die einzigen Fußgänger zu sein. Die Einheimischen sind nur mit dem Roller unterwegs. Uns fällt auf, das es hier viele Übergewichtige gibt.

Blick in den Hafen....

Blick in den Hafen....

Hier werden kleine Tintenfische getrocknet

Hier werden kleine Tintenfische getrocknet

Wir wandern zum Kloster , dort soll es auch den Fußabdruck von Buddha zu sehen geben.

Wir wandern zum Kloster , dort soll es auch den Fußabdruck von Buddha zu sehen geben.

Und immer wieder schöne Aussichten auf den Ort....

Und immer wieder schöne Aussichten auf den Ort....

Wieder eine Gedenkstätte in einer Höhle

Wieder eine Gedenkstätte in einer Höhle

Wir können uns nicht sattsehen

Wir können uns nicht sattsehen

Der Weg nach oben ist wirklich schwer bei der Hitze. ..

Der Weg nach oben ist wirklich schwer bei der Hitze. ..

Oben sitzt ein Mönch. Wer möchte, kann sich von ihm segnen lassen. Wir bekommen wieder ein Bändchen und er murmelt Gebete und besprüht uns mit reichlich Weihwasser (?)

Hier treffen wir auch tatsächlich mal andere Backpacker

Hier treffen wir auch tatsächlich mal andere Backpacker

Boah..Buddha war wohl ein Riese!

Boah..Buddha war wohl ein Riese!

Der Blick von oben ist grandios.

Der Blick von oben ist grandios.

Wieder unten entdecken wir noch das eine oder andere Fotomotiv. Dies ist der Blick von unserem Boot

Wieder unten entdecken wir noch das eine oder andere Fotomotiv. Dies ist der Blick von unserem Boot

Kaputt.....

Kaputt.....

Blick vom Steg auf unser Boot und die Anlage

Blick vom Steg auf unser Boot und die Anlage

Hier nehmen wir unser Abendbrot ...

Hier nehmen wir unser Abendbrot ...

Lecker Fisch und dazu ein kühles Bier
Das haben wir uns nach 19km doch wirklich verdient!

Lecker Fisch und dazu ein kühles Bier
Das haben wir uns nach 19km doch wirklich verdient!

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Bei einem Kurztrip in den Harz beschloss ich meine "alte" Freundin Ines mal zu fragen, ob sie Lust hat mit nach Nepal zu kommen. Wir wanderten gerade begeistert durch die Harzer Berge und entdeckten eine weitere Gemeinsamkeit: wandern und Berge. Kurz beraten und dann schnell den Flug gebucht. Nun wird dies nach über 30 Jahren Freundschaft unser 2. gemeinsamer Urlaub. Und wie auch damals werden wir Ines Geburtstag fern der Heimat verbringen.
Details:
Aufbruch: 30.04.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 19.05.2015
Reiseziele: Thailand
Laos
Der Autor
 
Thalia&Christine R berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors