Von Bangkok nach Saigon

Thailand-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2015  |  von Bernd Schall

Bangkok: Weiter nach Kambodscha

Check out

Nach einer sehr lauten und unruhigen Nacht (die Band hat glaube ich in unserem Zimmer Bob Marley rauf und runtergespielt), haben wir uns entschieden unnötiges Gepäck, wie Jacken und Turnschuhe für 20 Baht am Tag im Hotel zu lassen und es auf dem Rückweg wieder zu holen. Also den Rest des Urlaubs nur noch in Flipflops. (Für Peter unfassbar, oder?) Frühststück dann unterwegs, ganz frisch zubereitet einmal Pad Thai mit chicken und einmal Fried Rice mit Vegetabile und ein Wasser, Kaffee trinkt man besser bei einer europäischen Kette.

Von der Khaosan zum Airport Don Mueang

Der günstigste weg von der Khaosan Road zum Don Mueang Flughafen ist ein Fußweg von ca. 7 min. zur Bushaltestelle (siehe Bild) mit der Linie 59 in ca. 1,5 Std. zum Airport.

Der klimatisierte Bus kostet ca. 30 Baht, der nichtklimatisierte ist kostenlos.

Mit dem Taxi ist das bei üblichen Verkehr nicht viel schneller, aber wenn man kein Meter Taxi bekommt (für Touristen fast unmöglich) um sehr viel teurer. Bei 500 Baht fängt man hier an zu feilschen.

Die Bushaltestelle in der Nähe der Khaosan.

Die Bushaltestelle in der Nähe der Khaosan.

Das ist nicht unser Bus, aber die unklimatisierten sehen alle so aus.

Das ist nicht unser Bus, aber die unklimatisierten sehen alle so aus.

Die Fenster sind immer offen

Die Fenster sind immer offen

Rustikaler Holzboden... Was will man mehr?

Rustikaler Holzboden... Was will man mehr?

Schlechte Nachrichten ...

Am Flughafen haben wir uns dann ins kostenlose Wlan eingeloggt und haben eine Nachricht von der gebuchten Villa aus Siem Reap erhalten. In der Nachbarschaft sei ein Trauerfall und in Kambodscha ist es so Sitte, dass das für mindestens 3 Tage sehr laut zelebriert wird. Flo und Pascal schrieben uns, dass sie uns Ersatz besorgen würden, wenn wir uns gegen sie entscheiden würden, aber wir könnten das später Vorort besprechen. Im ersten Moment dachten wir, dass nach der letzten Nacht in Bangkok, das nicht schlimmer sein kann, aber dazu später mehr.

Unser Flug ist der FD614

Unser Flug ist der FD614

Auf Wiedersehen Thailand.

Auf Wiedersehen Thailand.

© Bernd Schall, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von Bangkok durch Kambodscha nach Saigon in 3 Wochen....
Details:
Aufbruch: 25.10.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 16.11.2015
Reiseziele: Thailand
Kambodscha
Vietnam
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors