Träume Wirklichkeit werden lassen...

Neuseeland-Reisebericht  |  Reisezeit: September 2007 - Juni 2009  |  von Melanie Kasüske

Land der langen Wolke - Neuseeland: Goodbye Auckland

Gestern war also dann mein letzter Samstag in Auckland. Alles war anders als ich es erwartet hatte. Es war langweilig. Richtig langweilig. Wagamamas fuer Dinner war noch ganz nett zusammen mit Ayla (die ich ueber ihre Eltern kennengelernt habe), Jen (eine meiner Flattys), Keith, Bob und Tania.
Danach sind Keith, Bob, Tania und ich ins Danny Doolans wo Josef auch noch fuer n Stuendchen vorbeigekommen ist. (einer meiner ehm. Arbeitskollegen).... nunja, alles recht langweilig aber umsomehr freue ich mich bald hier raus zu kommen.

Ich hoffe auch, dass mit mir wieder reisend ich wieder mehr lesende habe.... lol

Somit nun das naechste mal vielleicht aus Taupo oder wo auch immer ich wieder Internet haben werde.

Jen, Ayla, Tania, Keith and Bob (die im Hintergrund kenne ich nicht die waren halt da)

Jen, Ayla, Tania, Keith and Bob (die im Hintergrund kenne ich nicht die waren halt da)

Bob and Keith in Dannys

Bob and Keith in Dannys

Tania in Dannys

Tania in Dannys

Dangerous!

Dangerous!

funny

funny

Agent Tania

Agent Tania

Agent Keith

Agent Keith

Agent Bob and Beer

Agent Bob and Beer

Keith and Josef

Keith and Josef

Josef, me and Tania

Josef, me and Tania

© Melanie Kasüske, 2007
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Entdeckung besteht darin, etwas zu sehen, was jeder gesehen hat und sich dabei etwas zu denken, was noch niemand gedacht hat. Singapur - Australien - Neuseeland - Suedostasien
Details:
Aufbruch: 25.09.2007
Dauer: 20 Monate
Heimkehr: 07.06.2009
Reiseziele: Singapur
Australien
Neuseeland
Malaysia
Thailand
Der Autor
 
Melanie Kasüske berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors