2 Jahre lang kreuz & quer durch die Americas

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai 2013 - Mai 2015  |  von Anja & Wolfgang

Texas ab 25.01.2014: 46 – TX 1 – von 25.01.bis 27.01.2014 600 km

Ziel: Quer durch den Süden von Texas nach New Mexico
Wetter: sonnig, strahlend blauer Himmel, < 20; nachts > 5º.

Gleich hinter der Grenze finden wir ein Texas Welcome Center wo wir uns mit ausreichend Informationsmaterial für die nächsten Tage eindecken. Unser erster Halt in Dallas gilt dann dem J.F. Kennedy Memorial

und dem Sixth Floor Museum,

dem Gebäude, von dem aus vor 50 Jahren das Attentat verübt wurde. Für uns war es eigentlich erstaunlich, welches Interesse dieser Ort, dieses Ereignis heute noch hervorruft. Wir besichtigen noch ein paar Teile von Downtown Dallas, wie Deep Ellum, McKinney Ave und das West End Village, fahren noch raus bis zum State Fair Park

und dann weiter nach Arlington wo wir uns die AT&T Arena, das neue Football Stadion der Dallas Cowboys als Beispiel dafür ansehen,

wie man 1 000 000 000 $ (=1 Mrd $) schön und sinnvoll anlegen kann.
Unser letztes Ziel für heute der Fort Worth Stockyards,

wo wir einige Texas Longhorns mal aus ganz der Nähe bewundern,

für $5, hätten wir uns sogar zum Posen auf dieses Rindvieh setzen können und wo wir heute Abend wieder einmal ein Rodeo besuchen.

bei dem wir wieder einige unheimlich 'starke Abgange' sowohl vom Bull

als auch vom Bronco bewundern konnten.

Am 25. ist es erwartungsgemäß spät geworden und so verbringen wir den Sonntag auf und um den Stockyards, schauen beim 2-mal täglichen stattfindenden Cattle Drive zu,

bei dem eine Herde Longhorns zur Begeisterung der Zuschauer durch den Stockyards getrieben wird und hören viel Country Musik, mal Open Air,

mal im Billy Bobs, mit über 6000 Sitzplätzen dem grössten Honky Tonk (Country Kneipe) der Welt u.a. mit eigene Bull Riding Corall

und zum Schluss noch im White Elefant Saloon

wo Decken und Wände mit Cowboy-Hüten dekoriert sind.

Am naechsten Tag fahren wir Richtung Sueden, kommen noch bis The Woodlands, einer Stadt kurz vor Houston und aber dann gibt unsere Kupplung endgültig ihren Geist auf.

© Anja & Wolfgang, 2015
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach mehrmonatiger Reisepause geht es endlich wieder los. Diesmal von Kanada nach Alaska, von dort über Key West bis Feuerland und zurück nach Montevideo.
Details:
Aufbruch: Mai 2013
Dauer: 24 Monate
Heimkehr: 08.05.2015
Reiseziele: Kanada
Vereinigte Staaten
Malaysia
Mexiko
Belize
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Argentinien
Chile
Uruguay
Paraguay
Brasilien
Deutschland
Der Autor
 
Anja & Wolfgang berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.