Florida

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: März 2018  |  von Uwe H

Fort Myers: Sanibel Island I

Sanibel Island gilt als eine der schönsten Inseln an der Golfküste. Allerdings hat sich dies auch schon herumgesprochen. In den Besucherinformationen wird darauf hingewiesen, dass ab 8:00 mit laaangen Staus auf der einzigen Zufahrt zu rechnen ist. Ich bin eher da und komme zügig zum "J. N. Ding Darling National Wildlife Refuge". Der "Wildlife Drive" dort ist eine der wenigen Möglichkeiten, in das Mangrovengebiet an der Ostseite der Insel zu gelangen. Leider ist dort heute "Ruhetag". Als Alternative geht es zu Bowman's Beach im Norden von Sanibel Island.
Bei der Gelegenheit soll erwähnt werden, dass Parken an den Stränden von Sanibel mit $5 pro Stunde sehr teuer ist und trotzdem die Parkplätze gegen Mittag knapp werden. Auf der Lagune hinter dem Strand kann ich eine Runde mit dem Paddelboard drehen. Hier gibt es eine Insel, die mit Pelikanen und anderen Vögeln regelrecht übervölkert war.

Nach dem Strandbesuch fahre ich mit dem Auto noch eine Runde auf die nördlich von Sanibel gelegene Insel Captiva Island. Hier ist um diese Zeit allerdings gar kein Parkplatz am Strand zu bekommen. Im Chadwicks Square Shopping Center gibt es Lunch und ich kehre wieder um. Auf dem Rückweg bekomme ich an der Brücke zwischen Sanibel und Captiva doch noch einen Parkplatz und genieße noch eine Weile die Strände dort.

Beim Heimweg entgehe ich leider nicht dem Rückreisestau und brauche für die 30 km fast zwei Stunden. Entschädigung ist ein schöner Sonnenuntergang in Fort Myers Beach.

© Uwe H, 2018
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Florida verspricht ein interessantes Kontrastprogramm zum Winter in Europa mit der Eigenwerbung vom "Sunshine State". Von der Reiseplanung her hatte ich auf die Florida Keys verzichtet, weil dort nach dem Hurrikan Irma im Vorjahr noch viel Aufräumen im Gange war. Die faszinierende Natur und Tierwelt ist viel besser noch vom Wasser aus zu beobachten.
Details:
Aufbruch: März 2018
Dauer: unbekannt
Heimkehr: März 2018
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Uwe H berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.