Florida

USA-Reisebericht  |  Reisezeit: März 2018  |  von Uwe H

Crystal River: Withlachotchee River

Heute möchte ich mal die restlichen Abschnitte des Rainbow River und ein Stück vom Withlachotchee River erkunden. Zunächst geht es wieder nach Dunnellon zum Blue Run Park. Von hier aus paddle ich diesmal den Rainbow River abwärts. Er mündet bald in den Withlachotchee River. An einer Bootsrampe neben dem Highway kehre ich um, dann geht es den Withlachootchee River aufwärts bis zu den ersten Seen. Nach der Rückkehr ist Baden angesagt im kristallklaren Rainbow River.

Hinterher fahre es ich noch zum K.P. Hole Park, wo es als Lunch ein Tuna Sandwich gibt. Von hier aus paddle ich bis zur Quelle des Rainbow River (Rainbow Springs). Trotz des Wochenendes ist recht wenig Betrieb. Am K.P. Hole Park kann man auch gut schwimmen, nur die Strömung ist schon beachtlich.

© Uwe H, 2018
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Florida verspricht ein interessantes Kontrastprogramm zum Winter in Europa mit der Eigenwerbung vom "Sunshine State". Von der Reiseplanung her hatte ich auf die Florida Keys verzichtet, weil dort nach dem Hurrikan Irma im Vorjahr noch viel Aufräumen im Gange war. Die faszinierende Natur und Tierwelt ist viel besser noch vom Wasser aus zu beobachten.
Details:
Aufbruch: März 2018
Dauer: unbekannt
Heimkehr: März 2018
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Uwe H berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.