Radl-Ferntour von Hamburg nach Feldolling

Deutschland-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2014  |  von Andreas Rohbogner

Nachbetrachtung: Trockene Statistik

Für Zahlen-Enthusiasten

Bis jetzt habe ich im ganzen Bericht nur kurz einmal den Begriff "Königsetappe" und nie etwas von den gefahrenen Kilometern erwähnt, da rein die gefühlte Tour im Vordergrund stehen soll und keine Kilometer- und Durchschnittsgeschwindigkeits-Bolzerei. Desweiteren habe ich dieses Kapitel auch folgerichtig nur als Unterkapitel eingestellt.
Ich beginne mal mit der erbaulichsten Aufzählung:

- keine platten Reifen
- keine gerissenen Speichen
- keine gerissenen Brems- und Schaltungszüge
- keine gebrochenen Bauteile
- keine Stürze

Gesetzt den Fall, daß ich die Strecke immer im größten Gang gefahren wäre, hätte ich schon über 114000 Kurbelumdrehungen abgespult. Aber die Einsätze der größten Übersetzung waren ja nicht so häufig gesät...

Was war nun die gesamte Strecke?
(Entfernung;Durchschnittsgeschwindigkeit;Nettofahrzeit)
1. Tag: Startpunkt nach Hamburg: 82,68 km; 16,61 km/h; 4h 58min
2. Tag: Hamburg - Bergen: 124,31; 16,95; 7h 19min
3. Tag: Bergen - Bad Salzdetfurth: 115,64; 17,8; 6h 30min
4. Tag: Bad Salzdetfurth - Bad Sooden-Allendorf: 126,55; 17,2; 7h 20min
5. Tag: Bad Sooden-Allendorf - Fulda: 140,95; 17,39; 8h 6min
6. Tag: Fulda - Eibelstadt: 141,27; 17,82; 7h 55min ("Königsetappe")
7. Tag: Eibelstadt - Wassertrüdingen: 128,47; 16,97; 7h 34min
8. Tag: Wassertrüdingen - Augsburg: 116,27; 17,44; 6h 40min
9. Tag: Augsburg - Feldolling: 123,21; 16,95; 7h 16min

Ergibt summa summarum 1099km.

Die höchste Geschwindigkeit wurde während der Königsetappe von Fulda nach Eibelstadt mit 54,47 km/h erreicht.

Und damit es nicht gar so trocken bleibt, als Sahnehäubchen nochmals ein paar Blümchen vom Straßen- und Wegesrand !

Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach 24 Jahren mal wieder vom hohen Norden in die oberbayrische Heimat zurückgeradelt.
Details:
Aufbruch: 25.06.2014
Dauer: 10 Tage
Heimkehr: 04.07.2014
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Andreas Rohbogner berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors