Deutschland-Reisebericht :Mit dem holländischen Flussboot auf deutschen Wasserstraßen

Berlin - Bad Saarow - Berlin - Templin -Berlin: Spandau 15.8.2016

Heute Einkaufstag in den Industriegebieten von Spandau und den Spandauarkaden.
Begonnen haben wir mit dem Kauf eines Honda-Stromaggregats mit 2000 Watt. Gartec center 2 km entfernt. Den Karton mit 21 kg sogar mit dem Brompton befördert!

Das Brompton, ein braver Lastesel!

Das Brompton, ein braver Lastesel!

Die neue Errungenschaft für die Not und fürs einsame Ankern

Die neue Errungenschaft für die Not und fürs einsame Ankern

Dann haben wir der Werbung am Hafen folgend das maritime Angebot im Bauhaus besichtigt - ein Regal! Dann die Spandauarkaden mit Thalia und Asia-Imbiss, Rossmann usw. besucht. Da Anne noch einen Mediamarkt Gutschein hat haben wir den notwenigen Handstaubsauger noch beim Mediamarkt gekauft, vorher beim Niemeyer einen neuen Motorraumentlüfter und ein paar Fenderklemmen.
Mit den Schätzen dann wieder zum Boot und alles ausprobiert.
Morgen gehts weiter Richtung Norden. Wegen der Flieger ab 6 gehts wahrscheinlich früher los als sonst.

Neue Ruhebänke am Ufer

Neue Ruhebänke am Ufer

Gemütlicher Liegeplatz

Gemütlicher Liegeplatz

Anne hat eine neue App entdeckt, mit der man so tolle Bildzusammenstellungen machen kann

Anne hat eine neue App entdeckt, mit der man so tolle Bildzusammenstellungen machen kann

© Andreas Meyer, 2016
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem holländischen Flussboot raus aus dem Bodensee und auf dem Wasser Deutschland erkunden. Das Boot: eine Rogger 950, Stahl 8,5 to, 9,5m lang, 3,2m breit, 0,8m Tiefgang, 100 PS Yanmar Schiffsdiesel, Bj. 1998 Der Skipper: Bj. 1951, Ingenieur, pensioniert
Details:
Aufbruch: 09.05.2016
Dauer: 29 Monate
Heimkehr: Oktober 2018
Reiseziele: Deutschland
Live-Reisebericht: Andreas schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Andreas Meyer berichtet seit 26 Monaten auf umdiewelt. Andreas über sich:
Ich bin nun 1951 geboren und seit 2014 in Rente. Ich fahre nun seit fast 40 Jahren zur See, Törns in Ostsee und Mittelmeer, Irland mit dem Motorboot und 22 Jahre ein Segelboot (Dehlya 25) auf dem Bodensee in Friedrichshafen.
Vor 4 Jahren mein Boot gesehen und Monate später gekauft und nie bereut. Es ist eine damals 15 Jahre alte Rogger 950 mit 100PS Yanmar Diesel komplett aus Stahl und wiegt deshalb 8,5 Tonnen.
Aus dem Gästebuch (3/39):
Lutz 1529213799000
Und wann bekommt das ?neue? Boot
Anne 1529077294000
Sieht ja aus wie neu
Da haste ja mor­dsmäßig geschafft .­...Respekkt !
lutz 1528998038000
wann kommt dein neues Zelt, Bimini oder wie das heißt ?