Laufen macht glücklich: HW 1- Albsteig - von Donauwörth nach Tuttlingen

Deutschland-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai / Juni 2017  |  von Elisabeth Ligendza

Noch mehr laufen

Und weil man ja nie genug laufen kann, empfehle ich von ganzem Herzen und selbst begangen noch folgendes:

HW 7 vom Schwäbischen Albverein (von Friedrichshafen nach Schwäbische Gmünd). Landschaftlich echt ne oberschwäbische Bombe!!

Eifelsteig: Ebenfalls tolle 15 Etappen. Burgen, Klöster, schöne Orte, schöne Landschaft…

Lykischer Weg in der Türkei

Nepal: um den Annapurna,zum Everest Base Camp, Langtang, Gosainkund und noch 1000 andere Wege im Land mit den entzückendsten Bewohnern.

Ganz frisch 2019 - der Neckarweg: Entscheidet euch gerne für die lange Variante und nicht "nur" den Neckarsteig. Toller Weg, tolle Landschaft, tolle Städt.

Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Laufen macht glücklich und das Gute findet sich nicht nur in der Ferne sondern auch mal ganz nah: Im Frühjahr sind wir den Albsteig, den HW 1 vom Schwäbischen Albverein, von Donauwörth bis nach Tuttlingen gelaufen. 338 Kilometer in 15 Tagen. Ein Genuss.
Details:
Aufbruch: 18.05.2017
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 06.06.2017
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Elisabeth Ligendza berichtet seit 4 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors