"Das Land der Wikinger" mit einem Kreuzfahrtschiff

Dänemark-Reisebericht  |  Reisezeit: Juli 2014  |  von Tina S.

Eine Woche Dänemark und Norwegen für Anfänger ab Warnemünde mit einem Kreuzfahrtschiff, das aber nicht wie ein Luxushotel, sondern vorrangig als Transportmittel genutzt wird

Im ICE

Die Anreise

Wenn Engel reisen...
...ist das Wetter hervorragend
...gibt es schöne Sitzplätze auch ohne Reservierung
...funktioniert die Klimaanlage des ICE auch bei 31 Grad draußen
...ist der Sprizz in der Kühlmanschette noch kühl

...kriegen wir trotz Verspätung auch den Anschlußzug...???
Nein, leider nicht. Der Böschungsbrand zwang den Zug zu einer Umleitung, so dass wir den Anschlußzug von Hamburg nach Rostock nicht mehr erreichten. Aber wir haben ja einen Zeitpuffer eingeplant.
Das Schiff darf nicht ohne uns ablegen!!!
So schaffen wir es natürlich rechtzeitig nach Warnemünde!

Ablegen

Ablegen

Warnemünde

Warnemünde

Abendstimmung an Bord

Abendstimmung an Bord

Die Sonnenuntergänge an Bord sind meistens grandios!

Die Sonnenuntergänge an Bord sind meistens grandios!

© Tina S., 2016
Du bist hier : Startseite Europa Dänemark Dänemark-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 19.07.2014
Dauer: 8 Tage
Heimkehr: 26.07.2014
Reiseziele: Dänemark
Norwegen
Der Autor
 
Tina S. berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.