Irland 29.06.2015 - 07.07.2015

Irland-Reisebericht  |  Reisezeit: Juni / Juli 2015  |  von Johanna Bley

7.7. - Malahide und Heimkehr

Und wieviele Geister spuken durch Malahide Castle?

Nach unserer letzten Nacht erwartet uns ein super Frühstück (wie eigentlich immer). Unsere letzte Unterkunft war echt die beste!
Auch heute haben wir einen 2 for 1 Voucher und besuchen Malahide Castle & Gardens. Pünktlich zur nächsten Tour sind wir da, das Schloss lässt sich nämlich nur mit Guide besichtigen Es ist wirklich interessant und man erfährt vieles über die Talbots, in deren Besitz das 800 Jahre alte Schloss war. Danach kann man sich noch die Gärten ansehen und so verbringen wir einen sehr entspannten letzten Tag. Genauso wollten wir es, denn das volle Programm hat einen schon geschlaucht. Und es regnet heute eh immer wieder So gehen wir also nochmal einkaufen, tanken und fahren dann zum Flughafen.

Das Castle

Das Castle

So alte Einrichtung finde ich immer spooky

So alte Einrichtung finde ich immer spooky

Malahide Gardens

Malahide Gardens

Natürlich fliegen wir mal wieder mit Verspätung (danke Ryanair...) aber ich freue mich schon auf zu Hause. Insgesamt war es einfach eine tolle Reise, es hat sich praktisch alles gelohnt und alles hat geklappt wie vorgestellt. Beim nächsten Mal fahre ich den Ring of Kerry nicht selber und würde mir nicht mehr als 300km pro Tag vornehmen...es war ein super Urlaub, bis zum nächsten Mal <3

Und zum krönenden Abschluss

Und zum krönenden Abschluss

© Johanna Bley, 2018
Du bist hier : Startseite Europa Irland Irland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Die grüne Insel hat mich verzaubert. Von Dublin geht die 9-tägige Rundreise los, aber die Zeit reicht kaum aus um all die Schönheit zu bewundern, die dieses Land zu bieten hat :-)
Details:
Aufbruch: 29.06.2015
Dauer: 9 Tage
Heimkehr: 07.07.2015
Reiseziele: Irland
Der Autor
 
Johanna Bley berichtet seit 3 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors