Griechenland-Reisebericht :4 Mädels reisen nach Griechenland

Ich schaffe es meinen Freundeskreis mit meinem Reisefieber zu infizieren...
Erst eine, dann noch eine...und nun sind wir zu Viert.
Der Termin stand fest, die Wahl des Zieles überließ ich den Mädels. Anhand der Temperaturen entschieden sie sich spontan für Thessaloniki.
Ryanair war günstig--easyjet war noch günstiger.
Mit 34 Euro p.P. ab Berlin SFX sind wir dabei!

Vorbereitungen

Irgendwann während meines Indonesien-Urlaubes bekomme ich die Nachricht, dass der Airport Thessaloniki zu unserem Termin gesperrt ist und wir nun nach Kavala geflogen werden.
Macht nix--laut Internet ist Kavala der schönste Ort Griechenlands. Und da wir noch keine Unterkunft gebucht haben, nehmen wir es so wie es ist und bleiben in Kavala.
Jetzt buchen wir uns einen Leihwagen ab Airport Kavala, das Hotel "Oceanis" --und da wir zu Viert sind, lohnt sich auch die Anfahrt nach Berlin mit dem PKW.

Flug von Berlin Schönefeld nach Kavala

Griechenland mit den Nachbarländern

Unsere möglichen Ausflugsziele: Philippi und die Insel Thassos

Eine Woche vorher treffen wir uns nochmal zum Check-in ,und buchen den Parkplatz

Eine Woche vorher treffen wir uns nochmal zum Check-in ,und buchen den Parkplatz

Alle Formalitäten erledigt...am Freitag morgen um 2 Uhr geht's los...

Alle Formalitäten erledigt...am Freitag morgen um 2 Uhr geht's los...

Neue Jacken haben wir auch gekauft....

Neue Jacken haben wir auch gekauft....

Du bist hier : Startseite Europa Griechenland Griechenland-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 16.02.2018
Dauer: 5 Tage
Heimkehr: 20.02.2018
Reiseziele: Griechenland
Der Autor
 
Thalia&Christine Reckewell berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Thalia&Christine über sich:
Gib deinen Sinnen Nahrung, dann hat dein Körper Lust zu leben..


Nachdem ich mit fast 50 Jahren meine erste Reise als Backpacker unternommen habe, hat mich die Sucht gepackt.
Auf diese Art will ich noch viele,viele Länder erkunden!
Zum Glück teilt meine jüngere Tochter Thalia diese Leidenschaft und wir ergänzen uns auf den Reisen.