Fuerteventura, Insel des ewigen Frühlings!

Spanien-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar 2019  |  von Esther und Hardy

Die letzten Tage

Das nur mit "urlauben" die letzten paar Tage, hatten wir uns ein wenig anders vorgestellt, musste doch tatsächlich wegen einer heftigen Augeninfektion 2x zum Doc. Nachuntersuchung nächste Woche in Alemania sei erforderlich....

Die letzten Tage vor Ort haben wir dennoch gut genutzt, mit Spaziergängen, Essengehen und noch ein wenig Shopping. Schwimmen musste ich wegen der Augen streichen, leider!

Nun steht noch die umgebuchte Rückreise an. Das wird auch noch klappen, haben uns von Hannover aus für einen privaten Taxitransfer bis zum Airport Bremen entschieden. Flixbus fährt zu der Zeit nicht mehr, zu den Bahntickets besteht nur ein geringer Unterschied, da ist der Shuttle dann die schnellste und bequemste Lösung, haben keine Lust, uns die Nacht mit unnötigen Wartezeiten um die Ohren zu schlagen.

Ein Blick über die Anlage am letzten Abend

Ein Blick über die Anlage am letzten Abend

Nun sind wir schon ein paar Tage zu Hause, der Alltag hat uns wieder - es hat bei Rückflug und Shuttle alles geklappt, um Mitternacht waren wir zurück und konnten wieder in den eigenen Betten schlafen. !!!

© Esther und Hardy, 2019
Du bist hier : Startseite Europa Spanien Spanien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Diese zweitgrösste Insel der Kanaren, ca. 120km westlich vor Marokkos Küste gelegen, ist für uns noch unbekannt und ideal für eine Reise, um die dunkle Jahreszeit für einen kurzen "Winter Break" zu verkürzen.
Details:
Aufbruch: 02.02.2019
Dauer: 17 Tage
Heimkehr: 18.02.2019
Reiseziele: Spanien
Der Autor
 
Esther und Hardy berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors