Laos 2014

Reisezeit: Januar / Februar 2014  |  von 1000 B.

Tag 6 - 01.02.14, Mekong Tag 2: Abfahrt in Pak Beng

Um 6:45 Uhr war ich schon fertig und ging zum Frühstück. Die Meisten meiner Mitreisenden waren schon da. Das Frühstück war mehr als Bescheiden und hatte eine nachhaltige Wirkung wie sich noch im Laufe des Tages herausstellen sollte.

Um 7:40 Uhr fuhren wir wieder los. Draußen war es richtig nebelig und auch auf dem Boot war es unangenehm frisch. Die Außentemperatur betrug gerade Mal 13 Grad Celsius. Die Meisten hatten Pullover und/oder Jacken an. Zum Glück wurden noch leichte Decken ausgeteilt, mit meiner Sweatjacke es echt zu kalt. So ist es halt im Winter in Laos.

Je weiter wir fuhren, um so schlechter ging es mir. Mir wurde es richtig übel und schwindlig. Mit dem Frühstück muß irgend etwas nicht in Ordnung gewesen sei. Vielleicht waren es die Rühreier. Ansonsten hatte ich nur Weißbrot mit Butter und Marmelade gegessen.

Hier fuhren wir an einem Hotelschiff vorbei, welches an Land angelegt hatte.

Kurz nach 11 Uhr gab es schon Mittagessen, da wir bald darauf ein 2. Einheimischen Dorf besuchen wollte.
Ich wollte eigentlich nichts Essen, ließ mich dann aber doch hinreißen.

© 1000 B., 2014
Du bist hier : Startseite Asien Laos Abfahrt in Pak Beng
Die Reise
 
Worum geht's?:
Trip von Bangkok über Chiang Rai in Thailand nach Luang Prabang und Vientiane in Laos
Details:
Aufbruch: 27.01.2014
Dauer: 12 Tage
Heimkehr: 07.02.2014
Reiseziele: Thailand
Laos
Der Autor
 
1000 B. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors