Laos 2014

Reisezeit: Januar / Februar 2014  |  von 1000 B.

Tag 10 - 05.02.14, Vientiane: Zurück in der Stadt

Nach Verlassen des Busbahnhofes laufe ich die Avenue Lane Xang in nordöstliche Richtung. Von weitem sehe ich schon den Triumphbogen, vorher kommt aber ein Gebäude der Vereinten Nationen (UNO).

Am Ende der Avenue Lane Xang steht er dann, der Patuxai.
Das 49 Meter hohe Gebäude wurde je nach politischer Lage verschiedenen Dingen gewidmet. Die neueste Widmung gab es 1995, zum 20-jährigen Gedenken der Machtübernahme der Pathet Lao in Vientiane.

Nach dem Mittagessen (Belegtes Baguette) in der Scandinavian Bakery bei meinem Hotel um die Ecke, erhole ich mich dann noch bei einem leckeren Eiskaffee.
Ansonsten habe ich heute Mittag nicht mehr viel gemacht. Am Abend, kurz vor Einbruch der Dunkelheit, habe ich mich in ein Straßenrestaurant um die Ecke gesetzt. Es gab Pad Thai mit Schweinefleisch und einen richtig scharfen Seafoodsalat. Zusammen mit einer Flasche Sodawasser lag es bei 63.000.- KIP. Alles ein klein wenig teuerer hier, als in Thailand.

© 1000 B., 2014
Du bist hier : Startseite Asien Laos Zurück in der Stadt
Die Reise
 
Worum geht's?:
Trip von Bangkok über Chiang Rai in Thailand nach Luang Prabang und Vientiane in Laos
Details:
Aufbruch: 27.01.2014
Dauer: 12 Tage
Heimkehr: 07.02.2014
Reiseziele: Thailand
Laos
Der Autor
 
1000 B. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors