Mit dem Zug durch Java/Indonesien 2016

Reisezeit: Juni 2016  |  von 1000 B.

06.06.2016: Zugfahrt Teil 1 - Jakarta nach Yogyakarta

Ganz vorne im Abteil am Fenster, mein Sitz nr. 1A. Diese Klasse (Eksekutif) wird als bequem beworben. Naja vielleicht für Indonesische Verhältniss, mein Sitz war total ausgelutscht und wegen mangelnder Verschraubung wackelte er hin und her.
Genial ist, dass an jedem Doppelsitz 2 Steckdosen sind und meine funktionierten auch Beide.

Der Wagen war voll und auch ein paar Europäer waren dabei. Hinter mir saßen 4 Franzosen und dahinter hörte ich 2 Männer Englisch reden.

Der Zug fährt pünktlich um 8:50 Uhr ab. Die Hälfte der Strecke sitzt ein Indonesier neben mir, der dann aber aussteigt. Der Platz neben mir bleibt dann aber bis zur Ankunft frei.
Gegen 13:15 Uhr fängt es draußen an zu schütten und wir fahren an wunderschönen Reisterrassen vorbei. Leider kann ich keine Fotos machen, da die Scheibe durch den Regen keine gescheiten Bilder zulassen.
Etwas später ist es wieder schön draußen und wir fahren an einen dieser zahlosen Bahnübergänge vorbei, an dem die Mopeds warten. Auch gibt es sehr viele Moscheen entlang der Bahnlinie.

Als die Landschaft wieder schöner wird, fängt schon wieder an zu regnen.

Nahezu pünktlich um 16:40 Uhr rollen wir im Bahnhof von Yogykarta ein. Die Fahrt war ok, aber mein Hintern tut schon weh, bequem ist anders. Die Jacke, die ich mitgenommen hatte, brauchte ich nicht. Die Temperatur war während der ganzen Fahrt angenehm klimatisiert, aber nicht zu kalt.

© 1000 B., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Zugfahrt Teil 1 - Jakarta nach Yogyakarta
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem Flugzeug von Frankfurt/Main über Abu Dhabi nach Jakarta/Indonesien. Zugreise Jakarta - Yogyakarta - Surabaya - Probolinggo (Abstecher Mount Bromo) - Banyuwangi. Weiterfahrt mit Fähre/Bus nach Bali.
Details:
Aufbruch: 03.06.2016
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 16.06.2016
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Indonesien
Thailand
Der Autor
 
1000 B. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors