Mit dem Zug durch Java/Indonesien 2016

Reisezeit: Juni 2016  |  von 1000 B.

10.06.2016: Zugfahrt Teil 3 - Surabaya nach Probolinggo

Punkt 6:30 Uhr werde ich geweckt und ich muss sagen, dass ich gut geschlafen habe. Es gab keinen Lärm um mich herum und auch sonst keine Störungen. Allerdings nur 1 Nacht in einem Hotel ist wegen der ständigen Packerei schon etwas nervig. Aber in den letzten beiden Hotels am Bromo und in Bali werde ich dann länger sein. Außerdem ist es mit dem Duffle Bag weit einfacher zu händeln als mit meinem alten Rucksack, der nur von oben befüllt werden konnte.
Nichts desto trotz schnell duschen und alles zusammen packen.
Um kurz nach 7 fahre ich in den 2. Stock zu Frühstück.

Heute mal keine Reissuppe, sondern leckere gebratene Nudeln und 2 frisch gemachte Spiegeleier.

Da ich viertel vor 8 schon fertig war, mache ich mich auf den Weg zum Bahnhof. Diesmal nehme ich einen Eingang auf der anderen Seite und das freundliche Security Personal lässt mich zum Hautpeingang. Hier hole ich noch ein bisschen Bargeld, das es am Bromo bestimmt keine ATM's gibt. Oder doch? Schaun wir mal.
Um wieder zum Bahnsteig zu kommen, muss ich durch die Ticket Kontrolle.

Hier wird, wie immer, das Ticket und der Identitäsnachweis kontrolliert. Dahinter ist ein Wartebereich, in dem ich noch ein bisschen warte. Kurz nach 8:30 Uhr laufen dann alle los.
Der Zug kommt auf Gleis 6 und hier kann man sehen, wie weit es noch bis Banyuwangi (Endziel der Zugfahrt) ist.

Wenige Minuten später fährt der Zug ein.

Ich fahre heute wieder Bisnis und auch wieder im Wagen 1, Platz 1A am Fenster.

Alles ist wie gestern, nur die Sitze sind ausgelutschter. Da ich aber nicht einmal 2 Stunden fahre, dürfte das zu verschmerzen sein.

Wie immer bis jetzt fährt der Zug pünktlich um 9 Uhr los, der Platz neben mir ist wieder frei. Da kann ich mich etwas ausbreiten. Die Temperatur ist heute auch wieder angenehm, so dass ich keine extra Jacke brauche
Das bleibt auch bis zum Ende der Fahrt so. Der Zug fährt super pünktlich in Probolinggo ein.

© 1000 B., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Zugfahrt Teil 3 - Surabaya nach Probolinggo
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem Flugzeug von Frankfurt/Main über Abu Dhabi nach Jakarta/Indonesien. Zugreise Jakarta - Yogyakarta - Surabaya - Probolinggo (Abstecher Mount Bromo) - Banyuwangi. Weiterfahrt mit Fähre/Bus nach Bali.
Details:
Aufbruch: 03.06.2016
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 16.06.2016
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Indonesien
Thailand
Der Autor
 
1000 B. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors