Jens-Torsten Bohlke

ist seit 14 Jahren dabei
Nachricht an Jens-Torsten
Über mich:
Ich bin Angestellter und vertreibe beruflich Sony-Produkte europaweit, ansonsten gesellschaftlich engagiert in der belgischen Gewerkschaft ACV/CSC (LBC) und in der PvdA, aber auch in internationaler Solidarität (Philippinen, Kuba, Venezuela, Bolivien) insbesondere mit revolutionaeren demokratischen Bewegungen und Menschenrechtsgruppen.

Meine Reiseberichte

  • Philippinen: Bohol und Mindanao

    Philippinen: Bohol und Mindanao Stets gleichbleibendes Klima von 28-30 Grad im Schatten das ganze Jahr über, tropische Sandstrände, freundliche englisch sprechende Menschen ... genau richtig, um im Februar Heizkosten zu sparen und dem Winter in Mitteleuropa zu entfliehen ... für 5 Wochen!
    Philippinen
    Dauer: 6 Wochen Februar / März 2012 bis März 2012
  • Ukraine Mai/Juni 2008 Krementschug-Zhitomir-Kiew

    Individuelle Erstreise in die Ukraine zum Kennenlernen von Land und Leuten
    Ukraine
    Dauer: 15 Tage Mai / Juni 2008 bis Juni 2008
  • Russland: Krasnodar/Moskau Januar 2008

    Russland: Krasnodar/Moskau Januar 2008 Kleine freundschaftliche Urlaubsreise eines Kommunisten mit DDR-Vergangenheit erstmals nach Russland zu Online- und sonstigen Kontakten mit touristischem und landeskundlichem Hintergrund
    Russland / Russische Föderation
    Dauer: 9 Tage Januar 2008 Jan. 2008
  • Venezuela individuell April/Mai 2007

    Venezuela individuell April/Mai 2007 Dieser Reisebericht enthaelt meine ersten Erfahrungen mit Venezuela, wohin ich gereist bin, um mich insbesondere ueber die politische Entwicklung unter Hugo Chavez kundig zu machen und natuerlich dieses Land ausgiebigst kennenzulernen.
    Venezuela
    Dauer: 4 Wochen April / Mai 2007 bis Mai 2007