Ägypten-Reisebericht :Sinai.... 12 Tage Fische kucken

Morgen geht`s los .....: 19.06.2010

So ... wieder ein ganz normaler Tag... Aufwachen gegen 07:00 Uhr und der Planet heizt schon volle Pulle. Gegen 8 Uhr zum Frühstück, kurz vor 9 Uhr Sachen packen und ab ins Auto zum ersten Tauchplatz. Die MFO Bojie hatte ich schon vom letzten Mal in schlechter Erinnerung, da es dort sehr starke Strömung gibt. Benita meint, das war nix besonderes. Na ja ... 2 Menschen, 2 Meinungen. Nach dem Tauchgang ab ins Camp, schnell das Gerödel umgebaut und zack, ging es ab zum 2. Tauchgang. Heute sollte um 13:00 Uhr unser 1. Hilfe Kurs starten, den brauchen wir für den Rescue Kurs. Na ja, mit 13:00 Uhr hat nicht ganz geklappt, aber wir sind ja im Urlaub --- grins. Aber um 18:00 Uhr waren wir dann mit em Kurs durch, morgen ist noch der Test dazu. Hm ... danach sind wir dann auch geschult in Unfall Management, Stress Management und so weiter. Ich überlege, ob ich diese Qualifizierungen in meinen Lebenslauf übernehme.... wenn ich die ersten Worte ins Denglische übersetze und auf jeden Fall Management dahinter schreibe, dann sollte das doch was werden, mit einem neuen Job ... grins.
So ... aber jetzt mal ein paar Pics, wenn das mit dem Hochladen schon mal klappt:

die Seenadel im Heuhaufen....

die Seenadel im Heuhaufen....

Landschaft, einfach so .....

Landschaft, einfach so .....

Mittagsschlaf ....

Mittagsschlaf ....

wie im Aquarium ... part 1

wie im Aquarium ... part 1

im Aquarium part 2 ....

im Aquarium part 2 ....

halb und halb .....

halb und halb .....

so ... mittlerweile ist es 23:00 Uhr. Benita muss noch ein bischen lernen und ich hatte Zeit ein wenig zu schreiben und Foto`s zu kucken und hoch zu laden. Die nächsten 3 Tage gibt es keine Tauchfoto`s, da es keine Tauchgänge gibt .... ;-((((

Du bist hier : Startseite Afrika Ägypten Ägypten-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
es ist mal wieder soweit. Es geht wieder nach Nuweiba. 12 Tage lang Fische kucken und sonst nix. Na ja, noch ``schnell`` den Rescue machen, aber das war es dann auch.
Details:
Aufbruch: 16.06.2010
Dauer: 13 Tage
Heimkehr: 28.06.2010
Reiseziele: Ägypten
Der Autor
 
Andreas Bohm Benita Guschker berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Andreas Bohm über sich:
Hi,
wir das sind Benita und Andreas, reisen für unser Leben gern. Berufstechnisch ist sie im sozialen Bereich angesiedelt, er macht irgendwas in der erneuerbaren Energie Welt. Wir sind mittlerweile begeisterte Backpacker ... und es macht immer wieder Spass auf eigene Faust eine neue Tour zu planen.