Malediven-Reisebericht :Malediven - Eine kleine Insel im Paradies

14 Tage auf einer 400 x 500 m großen/kleinen/klitzekleinen Insel namens KANDOOMA im Süd Male Atoll / Fushi Resort.

Es begann mit einem Anruf ...

... zu diesem Zeitpunkt war ich gerade als Flugbegleiterin auf Ibiza.

Unser Urlaub war nur noch 5 Tage entfernt. Eigentlich wollten wir zusammen mit einem Freund für 3 Wochen mit dem Auto quer durch Italien fahren und einen langen Wunsch von mir endlich war machen - Rom, Pisa, Mailand, Sizilien ...

Gerald sagte mir, dass unser Freund seinen Urlaub aus betrieblichen Gründen gestrichen bekommen hat und ob ich mit ihm auch gerne auf die Malediven fliegen würde. Ich konnte mir darunter noch nicht viel vorstellen, außer vielen Inselchen im Meer.

Gerald buchte daraufhin SUPER Last Minute (es waren nur noch 3 Tage vor dem Abflug) bei Ltur für gerade mal € 780,00 pro Person.

Wieder zu Hause angekommen, bekam ich erst einmal einen Schreck, da ich mir das Inselchen schon etwas größer vorgestellt hatte. Hilfe Inselkoller! Das war ja schon kein Inselchen mehr, das war ja nur ein Pünktchen!!! Ich hatte echt Bedenken, was wir die ganzen 14 Tage auf diesem kleinen Fleck machen sollten ...

Gut, ich ließ mich überraschen

Du bist hier : Startseite Asien Malediven Malediven-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 03.07.2003
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 18.07.2003
Reiseziele: Malediven
Der Autor
 
Isabell & Gerald Kemper berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors