China-Reisebericht :Woanders iss auch schoen!

China

Ooooo wie freue ich mich, mein geliebter Przemek wird mich fuer zwei Wochen begleiten. Wir starten zusammen in Peking am 10.04. und dann fliegt er wieder zurueck am 25.04. von Shanghai. oooo wie wird das schoen! )
Und natuerlich werde ich mich aufgrund meines Chinesisch-VHS-Kurses fliessend verstaendigen koennen. haha. fuer "wo zong de guo lai" reicht es noch ('ich komme aus Deutschland'), oder auch die Zahlen oder halt am Ende "wo tingbudong" ("ich verstehe nicht"). Die Chinesen haben ein sehr intelliegentes Finger-Zeige-System fuer die Zahlen, dass ich mir noch unbedingt einpraegen muss.

Ueber meine chinesische Freundin Yuan habe ich die Kontaktadresse ihrer Eltern in X'ian und ein Geschenk von ihr fuer ihre Eltern bekommen. Die ELtern wissen schon Bescheid und erwarten mich /uns. Es wird spannend, da deren Englisch und mehr noch unser Chinesisch absolut rudimentaer ist Ausserdem hat sie den Kontakt zu einem Freund von ihr in X'ian hergestellt. Ich freue mich! Danke nochmal, liebe Yuan!

Ansonsten lese ich gerade mich Hochspannung das Buch "WIlde Schwaene" von Jung Chan, ein tolles Buch ueber die Geschichte Chinas des letzten Jahrhunderts.

in den letzten vier Wochen ohne Przemek moechte ich in die Region Yunnan, ganz im Suedwesten, fahren. Dort von Kunming aus hoch in die Berge, es soll wunderschoen dort sein. DOrt leben 24 Voelker, Minderheiten, und es ist die Vorstufe zu Tibet, also entsprechend bergig.

Christina Nerlich

© Christina Nerlich - Bronowicki, 2008
Du bist hier : Startseite Asien China China-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
01.03.09: Frankfurt - Bangalore 09.04.09: Mumbai - Peking 23.05.09: Guangzhou (China) - Frankfurt "Folge dem Traum, der dich ins Weite führt, folge dem Lichtspiel der Sonne, folge dem Klang ferner Lieder, bis du ans Tor gelangst: WILLKOMMEN in der Welt." (aus Kirgisien) Und ihr, liebe Leser, kommt alle mit :-) Ich freue mich ueber all Eure Beitraege im Gaestebuch oder emails.
Details:
Aufbruch: 01.03.2009
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 23.05.2009
Reiseziele: Indien
Gokarna
China
Der Autor
 
Christina Nerlich - Bronowicki berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.