Australien-Reisebericht :Auf Achse: 6 Monate Borneo, Australien, Asien

Perth, 18.10.2015, 23 Grad, Wir frieren

Ankunft in Perth ...

So gegen 14:00 Uhr. Regen. 23 Grad. Mit dem Shuttle zu ACE CAR Rental, da haben wir für 1 Woche gemietet (93 €). Super Kfz. Dann durch Perth ins Billabong Backpackers Resort (85 AU$, immer durch 1,56 so ungefähr). Viele junge Leute. Tolle Atmosphäre. Frühstück im Do-it-yourself.
Abends war uns kalt. Zum erstenmal den Schlafanzug ausgepackt.

Am Montag dann Beginn der Rundreise Australien Süd-West:
Nach Hyden wegen der Wave Rocks.
Nach Ravensthorpe zum Schlafen. Muß nicht sein. Aber nach 550 km notwendig. Ins "Palace" Motel (99 AU$).
Nach Albany 2 Tage zum Ausruhen. Sehr, sehr schön. Hier gibt es viel zu sehen und zu tun. Herrliche Strände, Spazierwege, Bird Watch. Am 2. Tag hatten wir eine Cabin auf dem Rose Garden Campingplatz am Emu-Point, direkt am Meer, mit Küche. Hillo hat dann am 35. Tag unserer Reise Sauerkraut mit Kartoffelpürre und Frikadellen gezaubert. So kann es weitergehen.

Unser neues Auto von ACE

Unser neues Auto von ACE

Wave Rocks in Hyden

Wave Rocks in Hyden

Die Landschaft verändert sich

Die Landschaft verändert sich

Strand bei Albany

Strand bei Albany

Middleton Beach, Albany

Middleton Beach, Albany

© Erich Backes, 2016
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Australien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Sept. 2015 bis März 2016: Borneo, Australien, Asien sehen, entdecken, staunen "In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause" (aus Tansania)
Details:
Aufbruch: 16.09.2015
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: März 2016
Reiseziele: Malaysia
Australien
Thailand
Myanmar
Der Autor
 
Erich Backes berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors