Belize-Reisebericht :Abenteuer Around the World

Belize

Aussicht vom Speedboot

Aussicht vom Speedboot

Die Fahrt mit dem Speedboot war ganz angenehm und es gab immer mal wieder eine schoene, kleine Insel zu sehen. Die Einreisekontrolle war auch sehr bequem, denn wir machten einfach einen kurzen Stop auf einer anderen Insel, auf der jeder kurz einen Stempel bekam ...

Im Anschluss ging es dann noch ca. 1 Stunde weiter nach Caye Caulka...

Eine schicke Insel

Eine schicke Insel

Die Einreisebehoerde direkt am Wasser

Die Einreisebehoerde direkt am Wasser

Kiestransport in Belize! Konkurrenz fuer Firma Amann

Kiestransport in Belize! Konkurrenz fuer Firma Amann

© Nico Amann, 2011
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Belize Belize-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Hola Amigos, mittlerweile bin ich nun schon 10 Wochen unterwegs und habe so einiges erlebt. Da ich immer auf einen schlechten Tag gewartet habe, um meinen Reisebericht zu schreiben, kam ich nie dazu - denn es gab bis jetzt keinen schlechten :-). Daher muss ich nun einen guten opfern... Nochmals zur Erinnerung der Plan lautet: USA - Mexiko nach Kolumbien mit dem Bus mit 2 monatigem Stop in Nicaragua zum Arbeiten- Los Angeles - Fidschis - Neuseeland - Australien - open End! Alles in einem Jahr..
Details:
Aufbruch: 16.08.2011
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 16.08.2012
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Mexiko
Belize
Guatemala
El Salvador
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Der Autor
 
Nico Amann berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Aus dem Gästebuch (3/13):
Sabina Fuhrmann 1511427574000
Sehr inte­res­santer Bericht! Beson­ders, dass die pers­önlichen Gefühle beim Treffen mit Roberto Escobar zum Aus­druck geb­racht wurden, machen diese Aus­führun­gen sehr lesens­wert und nehmen mich als Leser mit auf die Reise!
Enrico 1353873520000
Hallo Ni­co,­
ich hab mal bis­schen in deinem Rei­se­bericht über den Trip auf den San Blas Inseln ge­lesen,­sind ja tolle Fotos und ihr scheint auch ne menge Spass gehabt zu haben. Nun will ich mit Kumpel Ronny im Januar auch so einen Segel Trip machen und wollt dich fra­gen,­wie man das am besten or­ga­ni­siert­,kann man da so zum Hafen gehen und einfach auf einem Se­gel­boot an­heu­ern oder muss ich das vorher buchen? Was mich nat­ürlich inte­res­siert ist,was sowas kostet ,wenn wir das für vier Tage machen wollen. Wär cool­,wenn du uns da helfen könntes­t.
Gruß Enrico
Gerda 1338921354000
Hallo Ni­co,­
wir wissen zwar nicht, wo Du Dich im Moment aufhälst, aber wir wollten es nicht vers­äu­men, Dir ganz herz­lich zum Ge­bur­tstag zu gra­tu­lier­en. Alles, alles Gute und noch viele un­ver­ges­sliche Stunden bei Deinem A­ben­teu­er­-Trip und komm gesund wieder zur­ück.

Es grüßen Dich ganz herz­lich­
Ri­go, Gerda, Yannik und Tabea