Deutschland-Reisebericht :Tour-de-Deutschland Teil 1 - Sachsen, Sommer 2012

Einmal mit dem Wohnwagen entlang Deutschlands Grenzen reisen - die Tour beginnt im Sommer 2012 mit Stationen im Erzgebirge und im Zittauer Gebirge (Sachsen)

Die Idee

Eine Idee wird geboren

Es war eine Idee, die an einem lauen Sommerabend 2012 bei einem guten Glas Rotwein auf der heimischen Terrasse geboren wurde. Wie wäre es, in den nächsten Jahren in Etappen (schließlich lässt der Ruhestand noch ein wenig auf sich warten) einmal entlang der deutschen Grenze zu reisen? Gegenden entdecken, die noch weiße Flecken auf der Landkarte sind, auch bekanntere Regionen bereisen und dabei immer wieder auch das jeweilige Nachbarland zumindest in den Grenzregionen zu erforschen. Unabhängig mit dem Wohnwagen unterwegs sein, bleiben, wo es uns gefällt oder weiterfahren, sollte es einmal nicht so ganz unseren Vorstellungen entsprechen.

Einige Regionen Deutschlands hatten wir ja bereits in den vergangenen Jahren bereist. Insbesondere bei unseren Entdeckungen in den inzwischen ja nicht mehr ganz so neuen östlichen Bundesländern.
Sie wollen wir eher vernachlässigen oder - ebenfalls je nach Lust und Laune - erneut besuchen. Eine feste Route ist also nicht geplant. Schaun wir also mal

Die Idee nahm bereits bald konkrete Formen an. Schon im August 2012 war es soweit und wir setzten unser Vorhaben in die Tat um.
Mit der Aussicht auf bestes Sommerwetter für die nächsten 1-2 Wochen brachen wir also am 17. August auf zur 1. Etappe unserer "Tour de Deutschland".

© Ulrike S., 2013
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 17.08.2012
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 30.08.2012
Reiseziele: Deutschland
Der Autor
 
Ulrike S. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Ulrike über sich:
Hallo liebe Weltenbummler,
Über ein anderes Forum bin ich hier auf diese Internetseiten gestoßen und seitdem begeisterte Leserin der wunderbaren Reiseberichte.
Ich selbst reise leidenschaftlich gerne. Nach unseren Familienurlauben mit drei inzwischen erwachsenen Töchtern, die wir immer in Ferienhäusern verbracht haben, stehen nun Reisen mit dem Wohnwagen und damit Camping zu zweit auf dem Programm. Unser bevorzugtes Reiseziel ist dabei Frankreich. Allerdings lieben wir auch den deutschen Norden (Ostseeküste) und wollen uns nun verstärkt der Erkundung der - inzwischen ja nicht mehr ganz so neuen - deutschen Bundesländer widmen.