Island-Reisebericht :Island

Eine Reise in ein Land, wo die Dunkelheit vor dem Sommerlicht und nächtelangem Sonnenschein weicht.
Die Feuerinsel am Polarkreis ist kein Land für sonnenhungrige Pauschalurlauber. Hier ringen seit Urzeiten die Elemente Feuer und Wasser und sorgen dafür, dass wir unwichtige Menschen uns noch unwichtiger fühlen.

ISLAND --- die Insel

Am nördlichen Polarkreis, an der Nahtstelle zwischen der alten Welt im Osten und der neuen im Westen, am Rand der bewohnbaren Welt liegt Island.

Island ist die größte Vulkaninsel der Welt und der zweitgrößte Inselstaat nach dem Vereinigten Königreich.

Auf 103.000 qm² leben ca. 293.300 Einwohner, 2,9 Einwohner pro km². 93% davon leben in den Städten, die meisten in der Hauptstadt Reykjavik. Auf 40 km² befinden sich im Schnitt zwei Häuser. Das komplette Hochland der Insel ist unbewohnt.

© Doris Sutter, 2005
Du bist hier : Startseite Europa Island Island-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 06.11.2005
Dauer: 6 Tage
Heimkehr: 11.11.2005
Reiseziele: Island
Der Autor
 
Doris Sutter berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Doris sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors