Türkei-Reisebericht :Asien ohne Routenplanung

zurueck in europa

die blaue moschee hat ihren namen von den daechern

die blaue moschee hat ihren namen von den daechern

am 7.10. fliegen wir zurueck nach europa - besser gesagt nach istanbul.
wir erleben einen kulturschock, denn nach dem ruhigen pakistan wimmelt es hier von touristen. dummerweise kommen wir auch noch an einem sonntag (viele einheimische besuchen istanbul) an.

da die preise auch wieder europaeisch und im vergleich zu pakistan sehr hoch sind, verwoehnen wir uns mit kebabs und dueruems.
eine nargile (wasserpfeife) mit tuerkischer musik laesst uns den ganzen stress vergessen.

nach 5 tagen verlassen wir die tuerkei und fahren mit dem zug (dies ist das billigste vehrkehrsmittel) nach bulgarien.

Du bist hier : Startseite Europa Türkei Türkei-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Reise nach Asien ohne einen bestimmten Reiseplan
Details:
Aufbruch: 12.12.2006
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: Dezember 2007
Reiseziele: China
Kambodscha
Thailand
Myanmar
Laos
Pakistan
Türkei
Bulgarien
Rumänien
Ungarn
Der Autor
 
Sonja Rüegg Michael Schegg berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors