Auf zu den Scheichs

Oman-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar 2017  |  von Peter B.

Shopping in Nizwa

Wir wollten in Nizwa gerade aufbrechen, als uns das Shoppingcenter auffiel, von dem wir schon gehört hatten. Also nochmal kurz Station gemacht.

Das ist dort nicht bloß Shopping, sondern auch Vergnügungsmeile. Kinderrspielparadies, Bowlingcenter und, am Rande der Wüste, eine Eislaufarena. In der omanischen Kluft, das sah ein bisschen zum Schießen aus,

Dann wollten wir noch ein bisschen "Sultan schnüffeln". Er in Person hat eine Parfümkreation in Auftrag gegeben, die unter dem Label "Amouage" für sündhaft Geld unter die Leute gebracht wird.

Simone testet gerade Raumduft...wie wird denn beim Sultan  "happy" duften?

Simone testet gerade Raumduft...wie wird denn beim Sultan "happy" duften?

Manches roch wirklich richtig gut...auch das Parfüm, aber für 95 Rial (240 €) für 100 ml...das Geld legen wir dann doch anders an.

© Peter B., 2017
Du bist hier : Startseite Asien Oman Oman-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
2 Wochen durch den Oman und Dubai
Details:
Aufbruch: 11.02.2017
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 25.02.2017
Reiseziele: Oman
Der Autor
 
Peter B. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.