Auf zu den Scheichs

Oman-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar 2017  |  von Peter B.

Nachlese

Wir sind wieder alle wieder zu Hause und uns ist ein bissel kalt. Auch Koffer Nr. 3 ist mit Gaffa&Co notversorgt und heimgeführt worden und wird nun sein standesgemäßes Begräbnis erhalten.

Unsere 2 Wochen im Oman und in Dubai fühlten sich ziemlich lang am, eben ziemlich viel erlebt. ein gutes Gefühl.

Wir haben in den 2 Wochen diurchweg freundliche Memschen getroffen sowohl im Oman wie auch in Dubai, anders als ich das vor 15 Jahren erlebt habe. Auch andere Reisende blieben haften, so eine Familie, die einen Kurzurlaub im Oman machte, weil der bei der Deutschen Bahn arbeitende Mann aktuell die Bauaufsicht an einem Bahnbauprojekt in Saudi-Arabien hat und noch mehr ein thüringer Rentnerehepaar, das schon seit vielen Jahren individuell durch die Welt tourt, einfach so unterwegs ist ohne Vorbuchung und schaut, wohin die Reise geht - so soll mein Ruhestand irgendwann auch aussehen...

Sowohl Oman als auch Dubai haben begeistert. Meine Frau möchte irgendwann noch einmal in den Süden nach Salalah. Und nachdem sie vorher Dubai eher ablehnte, war sie im Nachgang begeistert von der Vielfältigkeit - Wiederkehr wahrscheinlich.

Oman selbst war definitiv eine Reise wert und die 10 Tage waren ein guter Zeitraum, viel Sehenswertes dort zu erkunden.

Nun ist die Frage, wohin unsere nächste (oder besser übernächste) Reise geht. Im Sommer sind wir für eine Woche Kreuzfahrer auf der Ostsee (verantwortlich: Raphael) - es fällt mir schwer, da Teilnehmer der Reisegruppe 39 zu sein, die in St. Petersburg durch irgendwelche Museen geschoben wird. Na, mal schauen.

Und im Notfall träumt man schon von der nächsten individuellen Tour durch die Welt. Favoriten? Nordthailand-Laos-Kambodscha oder Singapur-Borneo oder Südchina-Nordmyanmar oder Mittelamerika (Kostarika/Panama). Der gedankliche Notstand zeigt: Der Urlaub ist viel zu knapp.

An alle Mitleser: Möge die Reiselust anstecken iund bitte inspiriert nich auch zu neuen Taten. Bis zum nächsten Mal! Versprochen.

© Peter B., 2017
Du bist hier : Startseite Asien Oman Oman-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
2 Wochen durch den Oman und Dubai
Details:
Aufbruch: 11.02.2017
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 25.02.2017
Reiseziele: Oman
Der Autor
 
Peter B. berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.