USA-Reisebericht :USA Westen

White Sands - Sahuarita - Tombstone - Tucson

White Sands National Monument

Sehr früh am Morgen ging es schon los zum White Sands National Monument, welches ab 7:00 geöffnet ist.

Außer uns war um diese Uhrzeit kein Mensch da - Herrlich!

Auf den ersten Blick könnte es Winter sein

Auf den ersten Blick könnte es Winter sein

Run to the hills

Run to the hills

Von White Sands, NM nach Sahuarita, AZ

Von White Sands fuhren wir nach Sahuarita, AZ

Titan Missile Museum

Das Titan Missile Museum befindet sich bei Sahuarita, AZ. Es ist eine ausgemusterte Interkontinentalraketenbasis, welche besichtigt werden kann. Man sollte nicht zu spät dort sein, da die letzte Führung um 14:45 beginnt.
Die Führung beginnt mit einem kurzen Video und geht dann über das Außengelände in den Kommandobunker. Von dort kommt man in das Raketensilo, wo noch eine Titan steht. Wir wurden von dem früheren Kommandanten der Basis durchgeführt, der auch alles sehr ausführlich erklärt hat. Ich könnte das Teil jetzt vermutlich allein starten, bräuchte halt noch den Abschusscode vom Präsidenten

Wenn diese Klappe aufgeht hat entweder Donald Trump den Verstand verloren, oder Skynet die Macht übernommen

Wenn diese Klappe aufgeht hat entweder Donald Trump den Verstand verloren, oder Skynet die Macht übernommen

Claudia hat die Launch Control übernommen

Claudia hat die Launch Control übernommen

Frage von mir: Wieviel Druck hat das Teil auf dem Kessel?
Antwort vom Commander: 600 Hiroshima Bombs

Frage von mir: Wieviel Druck hat das Teil auf dem Kessel?
Antwort vom Commander: 600 Hiroshima Bombs

Von Sahuarita nach Tucson

Am Nachmittag legten wir noch einen Stop in Tombstone ein, bevor wir uns in Tucson eine Bleibe suchten

Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem Auto durch Kalifornien, Nevada, Arizona und New Mexico
Details:
Aufbruch: 21.05.2009
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 08.06.2009
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor