Die Berge Patagoniens, Feuerland, und die Osterinsel

Argentinien-Reisebericht  |  Reisezeit: Dezember 2019 - Januar 2020  |  von Konstanze G.

El Chalten

Zum Shoppen wird man sicher nicht nach El Chalten fahren. Es sei denn man braucht noch Trekking-Ausrüstung.

Hier werden meine teuren Wanderschuhe geschnürt und es wird losgestiefelt. Es wird mir gefallen mir Gipfel in Patagonien zu stürmen.

El Chalten hat ein gemütliches Flair, überall Blockhütten und gemütliche Steak Häuser verteilt in dem niedlichen Traveller Ort. El Chalten hat ein so gemütliches Flair, dass man super gerne ein paar Tage länger bleiben will.

Die Natur um El Chalten ist atemberaubend schön, auch wenn es anstrengend werden kann.

In El Chalten treffen sich Patagonien Fans aus aller Welt und jedem sieht man das Hobby an, wer schmutzig ein Steak House betritt ist ein echter Trekker, wer in Mammut und schön schick sauber ein Steakhouse betritt ist wahrscheinlich ein Schweizer oder ein Deutscher.

Laguna de Torre

Laguna de Torre

© Konstanze G., 2019
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien Argentinien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Berge & Meer Patagonien und die Osterinseln
Details:
Aufbruch: 08.12.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 04.01.2020
Reiseziele: Argentinien
Chile
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors