Montenegro-Reisebericht :Backpacker Reise durch Montenegro & Albanien

16. Tag Stadtbesichtigung

Eigentlich wollte ich nach dem Frühstück eine Radtour zum großen Park mit dem See machen, aber leider hat mir ein starkes Gewitter einen Strich durch die Rechnung gemacht.

So schaute ich mir nach dem das Wetter sich beruhigt hatte einige Sehenswürdigkeiten in Tirana an. Ich begann am Uhrenturm und besuchte danach die Orthodoxe Kirche.

Nach den Besichtigungen ging ich noch auf Jagd nach Souvenirs und gönnte mir noch Café und Kuchen im Laufe des Nachmittags.

Zum Abendessen blieb ich heute in der Unterkunft, da wir zusammen gekocht haben.

der Uhrenturm von Tirana

der Uhrenturm von Tirana

Orthodoxe Kathedrale in Tirana

Orthodoxe Kathedrale in Tirana

in der Orthodoxen Kathedrale

in der Orthodoxen Kathedrale

ein Kapellchen der Orthodoxen KAthedrale

ein Kapellchen der Orthodoxen KAthedrale

© Marc Hoffmann, 2018
Du bist hier : Startseite Europa Montenegro Montenegro-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica entlang der albanischen Küste über das Hinterland mit Überlandbussen in die albanische Hauptstadt Tirana.
Details:
Aufbruch: 10.05.2017
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 28.05.2017
Reiseziele: Montenegro
Der Autor
 
Marc Hoffmann berichtet seit 3 Monaten auf umdiewelt.