Die vielleicht schönste Art nach Italien zu reisen

Italien-Reisebericht  |  Reisezeit: Februar / März 2020  |  von Michael Honsel

Florenz

Tag 6

Für diesen Tag sind wir nach Florenz gefahren.
Von Bologna aus haben wir den Regionalzug genommen, da man mit diesem auch spontan preiswert fahren kann. Man muss einmal in Prato umsteigen, die Züge fuhren jedoch passend aufeinander, so dass man nicht warten musste.

So haben wir uns die Innenstadt von Florenz angeschaut, in der man alle zentralen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen kann.

Kathedrale von Florenz

Kathedrale von Florenz

Kathedrale von Florenz

Kathedrale von Florenz

Turm der Kathedrale von Florenz

Turm der Kathedrale von Florenz

Rathaus von Florenz

Rathaus von Florenz

Ponte Vecchio

Ponte Vecchio

Auf der Ponte Vecchio

Auf der Ponte Vecchio

Fußgängerzone

Fußgängerzone

Santa Maria Novella

Santa Maria Novella

© Michael Honsel, 2020
Du bist hier : Startseite Europa Italien Italien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine Bahnreise auf den "schönsten Schienen" über die Schweiz nach Italien
Details:
Aufbruch: 21.02.2020
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 02.03.2020
Reiseziele: Italien
Schweiz
Der Autor
 
Michael Honsel berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors