GR 221 Tramuntana Mallorca - Ruta de Pedra en sec

Spanien-Reisebericht  |  Reisezeit: November 2017  |  von Jessica & Sven Winkler

Vorbereitungen und Packliste

Packliste und Buchungen

Flug online über www.ryanair.com

Busverbindungen und Pläne der Insel gibt es ebenfalls im internet auf der Seite www.mallorca-erleben.info oder auf www.consorcidetransports.org..

Der Bus geht im 20 minuten Takt ( ca. 6h-2h morgens ) vom Flughafen zum zentralen Busbahnhof oberhalb der Placa de Espanya, von dem man aus alle Startpunkte der Einstiegspunkte des GR221 erreichen kann.

Blogs: www.seppamberg.de oder www.bergreif.de oder natürlich hier ( dort kann man sich schonmal einen vorgeschmack auf das bevorstehende Abenteuer holen.

unterkünfte/refugis
buchen.. www.conselldemallorca.net

GPS: Auf der Website www.serratramuntana.de/GR221 unter "GPS" ist der komplette GR221 von Port dÁndratx nach Pollenca als Track für die gängigsten GPS-Geräte zum kostenlosen Download bereitgestellt.

Telefonieren: Mobiltelefone funktionieren problemlos fast überall auf der Insel. Im Gebirge hat man in Schluchten oder Tälern allerdings oft Funklöcher und es gibt Abschnitte in denen man gar keinen Empfang hat.

https://www.workaway.info/invite/8C2CE6E9

Packliste: für 7 Tage

Am Körper: Socken, Unterhose, je nach Wetter - lange Unterhose, Wanderhose, Bergstiefel, BH, Funktions-T-shirt, Merino Langarmshirt, Weste, Teleskopstöcke, Rucksack, Buff - Tuch für Hals oder Kopf, kleiner Umhänge oder Bauchbeutel für ( Geld, Ausweis, Karten.. )

Im Rucksack. 2 Paar Socken, 2 Unterhosen, 1.Hilfe-Set, ( Verbandszeug, Desinfektionsmittel, IBU-Profen, Blasenpflaster, Magnesiumtabletten, Stirnlampe, Handy, Kamera, Speicherkarte, LAdegerät für Kamera und Handy, Handschuhe, Fleecejacke oder Pulli, Regenklamotten, Wanderführer, sonnenbrille, Hüttensschlafsack, kleines Handtuch, Universalseife, Sonnencreme, Zahnpasta-u.Bürste, Kamm, Deo, Taschentücher, Hütten,-bzw. Badeschuhe oder Wollsocken, evtl. Schlafhose u. T-shirt

Du bist hier : Startseite Europa Spanien Spanien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Inselüberquerung ca 130km 6500hm von Pollenca - St. Elm
Details:
Aufbruch: 06.11.2017
Dauer: 8 Tage
Heimkehr: 13.11.2017
Reiseziele: Spanien
Der Autor
 
Jessica & Sven Winkler berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors