Henry Kunkel Anja Niendorf

ist seit 11 Jahren dabei
Nachricht an Henry Kunkel
Über mich:
Anja und Henry werden sich gemeinsam in ein Abenteuer ungeahnten Ausmaßes stürzen. Dazu werden wir nicht in Hektik verfallen und in 80 Tagen um die Welt hetzen, nein, wir werden uns dafür 365 Tage nehmen. Da uns nur Arbeit nicht genug war, haben wir selbige gekündigt und werden nun herausfinden, ob die Welt genug für uns ist. Wenn nicht, haben wir ein echtes Problem und lassen uns dann evtl. einfrieren, um zukünftig auf den Mond überzusiedeln. Doch damit befassen wir uns erst nach unserer Reise, abgesehen davon wird es wohl auch nicht geschehen.

Nun zu uns: Wir sind beide Anfang 30 und waren bis gerade eben noch Jugendsozialarbeiter in Hamburg. Jetzt sind wir Wartende, die dem Beginn eines Abenteuers entgegenfiebern. Wir sind seit einigen Jahren ein glückliches Pärchen und wollen nun herausfinden, ob wir uns auch 365 Tage 24 Stunden lang ertragen können. Wenn nicht, wird Anja an den Höchstbietenden in irgendeinem Teil der Welt verkauft!!

Meine Reiseberichte

  • Hamburg im Herzen

    Hamburg im Herzen Nun ist es endlich soweit.
    Alle Zelte sind weitestgehend abgebrochen, Arbeit gekuendigt, Wohnung vermietet, ein Zurueck waere nur noch peinlich. Also auf, auf...wir machen eine Weltreise. Dafuer nehmen wir uns ganz gepflegt ein Jahr Zeit, reisen ueber Sued-Amerika zum Herrn der Ringe, um dann im Land der Traumfaenger ein kleines Riff zu betauchen, und lassen anschliessend in Sued-Ost-Asien die Seele baumeln.

    Viel Spass beim Lesen
    BrasilienKolumbienEcuadorPeruBolivienChileNeuseelandAustralienArgentinienIndonesienMalaysiaPhilippinenVietnamLaosKambodschaThailand
    Dauer: 12 Monate Oktober 2010 - September 2011 bis 2011