Angelica und Bernd Indien,Thailand 2014

Reisezeit: Januar - Mai 2014  |  von Bernd Burmann

Kerala, Tamil Nadu, Hammpi,Gokarna, Thailand,Haridwar Ganges aufwärts bis Gangotri

Kerala

Shivananda Ashram Neyyar Dam

Hallo liebe Indienfreunde,
aller guten Dinge sind 3. und wir begannen unsere dritte Indienreise. Ich hatte mir in den Kpf gesetzt zu Fuß den Oberlauf des Ganges zu erkunden und verband dieses mit der Möglichkeit an einem Yogalehrerkurs teilzunehmen.
zunächst flog ich am 2. Januar alleine nach Trivandrum. Angelica kam eine Woche später nach.
Ankunft Trivandrum 03. Jan 22:00 Uhr. Verbringe die Nacht am Flughafen, weil ich nachts nicht in den Ashram komme.
Der erste Teil der Reise war mein TTC Kurs im Sivananda Ashram in NeyyarDam, 30 km von Trivanrum in den Bergen. Er dauerte bis zum 2. Februar.

Morgens um 9:00 Uhr erreiche ich am Samstag, 04.01. den Sivananda Yoga Vedanta Dhanwantari Ashram in NeyyarDam, Kerala

Morgens um 9:00 Uhr erreiche ich am Samstag, 04.01. den Sivananda Yoga Vedanta Dhanwantari Ashram in NeyyarDam, Kerala

Satsang in der Sivahalle

Satsang in der Sivahalle

Zum Kursbeginn wird eine Puja celebriert mit anschliesender Segnung

Zum Kursbeginn wird eine Puja celebriert mit anschliesender Segnung

Die Tage sind voll ausgefüllt mit 2x2 Std.Yoga plus Unterrichte und Karmayoga (selbstloser Dienst).

An einigen Abenden wird uns Folklore Tänze und Musik angeboten

An einigen Abenden wird uns Folklore Tänze und Musik angeboten

Wir sind morgens auf einen Gipfel mit Tempel gestiegen und warten auf den Sonnenaufgang

Wir sind morgens auf einen Gipfel mit Tempel gestiegen und warten auf den Sonnenaufgang

Anschliessend Satsang mit Aarti

Anschliessend Satsang mit Aarti

Durch den Morgendunst kann man den Neyyar Stausee erblicken.

Durch den Morgendunst kann man den Neyyar Stausee erblicken.

Schmuck am Wegesrand

Schmuck am Wegesrand

Freitags ist unser freier Tag, und ich nehme an einem Ausflug teil. Es geht über den See, dann Fußmarsch durch den Djungel zu einem wunderschönen Wasserfall, wo wir den Tag verbringen.
Am Wege habe ich diesen Tausendfüßler entdeckt.

Freitags ist unser freier Tag, und ich nehme an einem Ausflug teil. Es geht über den See, dann Fußmarsch durch den Djungel zu einem wunderschönen Wasserfall, wo wir den Tag verbringen.
Am Wege habe ich diesen Tausendfüßler entdeckt.

Bizarr geformter Baumstamm

Bizarr geformter Baumstamm

Ein schöner Tag mit Baden und Faulenzen oder Meditieren.

Ein schöner Tag mit Baden und Faulenzen oder Meditieren.

Heuschreckenart als Blattimitation.

Heuschreckenart als Blattimitation.

Neyyar Stausee

Neyyar Stausee

Eine Feuerpuja ist vorbereitet worden.

Eine Feuerpuja ist vorbereitet worden.

Mandala Ganesha

Mandala Ganesha

Nach der Puja

Nach der Puja

Zeit für Henna Malerei

Zeit für Henna Malerei

Das Essen ist angerichtet

Das Essen ist angerichtet

Lunch in der Dininghall

Lunch in der Dininghall

Belohnung für 4 Wochen harte Arbeit, die Prüfungsurkunde.

Belohnung für 4 Wochen harte Arbeit, die Prüfungsurkunde.

Die Zeit im Sivananda Ashram ist zu ende und wir nehmen Abschied.
Unser nächstes Ziel ist Amrita Puri um Amma zu sehen. 
Auf diesem Link könnt ihr einen Film vom Ashram sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=vx7Bjo7yIJU

Die Zeit im Sivananda Ashram ist zu ende und wir nehmen Abschied.
Unser nächstes Ziel ist Amrita Puri um Amma zu sehen.
Auf diesem Link könnt ihr einen Film vom Ashram sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=vx7Bjo7yIJU

© Bernd Burmann, 2014
Du bist hier : Startseite Asien Indien Indien: Kerala
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 03.01.2014
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 16.05.2014
Reiseziele: Indien
Der Autor
 
Bernd Burmann berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.