Laos-Reisebericht :kleine Weltreise - Südostasien-Neukaledonien-Südamerika

Laos - Okt '11

angekommen in Vietiane

16.10.2011
Mein erster Flug ging über das von Hochwasser geplagte Bangkok nach Vientiane, der Hauptstadt von Laos. Ich bin gut hier gelandet. Um nicht gleich in Hektik zu geraten, habe ich von zu Hause schon mal ein Zimmer in einem kleinen schnuckeligen Hotel reserviert. Hier ist es wirklich sehr schön. Der Manager spricht fließend französisch, weil er 8 Jahre in Paris studiert hat. Dann hat er hier ein kleines Sumpfgrundstück trocken gelegt und 5 typisch laotische Häuschen gebaut. mit viel grün drum rum.

Nach dem riesigen Drehkreuz Bangkok kommt der Flughafen einem hier vor wie in der Wüste. Ich fühlte mich fast nach Kathmandu zurückversetzt. Nur die Straßen sind hier in der knapp 500.000 Seelen großen Hauptstadt viel ruhiger als dort. Man kommt sogar ohne todesmutig zu sein über die Straßen

Den ersten Spaziergang habe ich natürlich gleich unternommen. Erst mal durch die Stadt, dann etwas am Mekong entlang und irgendwo einen Kaffee getrunken. Mit dem im Blinis konnte der nicht mithalten. Aber so übel war er auch wieder nicht.

Abends wurde dann noch ein bißchen der Nachtmarkt inspiziert und dann bin ich nur noch ins Bett gefallen.

© Inka Storm, 2011
Du bist hier : Startseite Asien Laos Laos-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
6 Monate um die Welt reisen. Alleine, ohne Zeitdruck, nur der Rucksack wird gepackt und los geht's... Bisher sind nur 6 Flüge inklusive Rückflug gebucht. Alles andere ist noch ziemlich offen... Eckdaten: Berlin - Vientiane, Ha Noi - Singapur , Singapur - Auckland - Nouméa, Nouméa - Auckland - Santiago de Chile, Buenos Aires - Berlin.
Details:
Aufbruch: 15.10.2011
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: 14.04.2012
Reiseziele: Deutschland
Laos
Der Autor
 
Inka Storm berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt. Inka über sich:
Weltreise - ein lang ersehnter Wunsch geht in Erfüllung: für 6 Monate auf Reise gehen. Nur einen Rucksack gepackt, Flüge gebucht... Alles andere ist offen!!!
Bin gespannt, wo mich die Reise hinführt und wen ich so alle begegnen werde...