Singapur-Reisebericht :Von Bangkok nach New York - unterwegs mit dem Around-the-world ticket

Singapur: Singapur

02.03.06 - 03.03.06

Singapur ist sauber und ordentlich. Beispielsweise ist Muell wegwerfen, auf den Boden spucken, bei Rot ueber die Ampel gehen verboten und wird bestraft - wenn es von der Polizei gesehen wird.
Viel Zeit bleibt uns nicht Stadt und Staat Singapur naeher kennen zu lernen. Es faellt jedoch leicht sich in der Stadt zurecht zu finden und daher schlendern wir abends noch durch das Zentrum. Wir sind begeistert: Singapur hat Flair.

Der Singapur River by night

Der Singapur River by night

Daniel findet gleich Anschluss

Daniel findet gleich Anschluss

Am naechsten Morgen haben wir noch Zeit ein bisschen durch Chinatown zu schlendern und unser Gepaeck nach untergeschobenen Drogen zu durchsuchen, denn auf Drogenbesitz steht die Todesstrafe.
Mit dem MRT, der U-Bahn von Singapur, fahren wir zum Changi Airport um nach Jakarta weiter zu fliegen.

© Hannelore Daniel, 2006
Du bist hier : Startseite Asien Singapur Singapur-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das Examen so gut wie in der Tasche und danach mehr als ein halbes Jahr Zeit, bis das Referendariat beginnt... Da bietet es sich an ein wenig die Welt anzusehen
Details:
Aufbruch: 14.01.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 04.09.2006
Reiseziele: Thailand
Laos
Pakse
Kambodscha
Malaysia
Tioman
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Valley Of Fire
Californien
Der Autor
 
Hannelore Daniel berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Hannelore sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors