Thailand-Reisebericht :Thailand- Mein (un-)endlicherTraum

Hallo Ihr Lieben,

Hier will ich Euch also immer wieder mal schreiben, wie es mir hier geht! Ich hoffe, dass ich auch in den ersten beiden Monaten, in denen ich hier mein Praktikum machen werde, genügend Zeit habe, um Euch auf dem Laufenden zu halten.
Obwohl ich nun ENDLICH hier bin, werde ich ganz sicher einige Momente haben, in denen ich euch schrecklich vermissen werde...

Die Vorbereitungen

So, langsam kann es losgehen! Habe mittlerweile alle Impfungen (wäre auch nur eine Kleinikeit gewesen, wenn der ganze Spaß nicht ca. 250 Euro gekostet hätte!), mein Flugticket, meine Auslandskrankenversicherung, mein 900gr leichten Schlafsack, eine Digi-cam, ... Zum Glück habe ich sogar eine nette Zwischenmieterin für mein Zimmer in Ulm gefunden, so lassen sich wenigstens ein paar Euro sparen!
Leider werde ich nur drei Monate in Thailand verbringen können! die ersten beiden Monate verbringe ich in der Nähe von Chiang Mai in einem Projekt, das sich Waisenkinder der Akkha-Stämme gewidmet hat, die sich in den Wäldern Nordthailands selbst überlassen wären. Die Kinder bekommen auf diesem Weg einen Schlafplatz, erste Erfahrungen in der Zivilisation und das Lesen und Schreiben näher gebracht! Naja, hoffe, dass ich mit meinen Sprachkenntnissen in Thai mich einigermaßen über Wasser halten kann!
Die letzten vier Wochen werde ich dann von Chiang Mai in den Süden starten! Zuerst Ko Tao, Ko Phangan und Ko Samui, dann nach Krabi, Ko Lanta, Ko Phi Phi, und Phuket!
Naja, das ist so der vorläufige Plan! Wird wohl doch eher spontan entschieden, wozu reist man sonst allein?!
Also, am Mittwoch geht's dann ab Frankfurt los!

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 21.07.2004
Dauer: 13 Wochen
Heimkehr: 16.10.2004
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Nicole Simmendinger berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors