Thailand-Reisebericht :Wer? Wie? Was? Wieso? Weshalb? Warum? Reisen wir schon wieder rum!

Thailand: Sukhothai

Es geht noch nördlicher zur nächsten historischen Stätte, dem Geschichtspark von Sukhotai einer der bedeutensten buddhistischen Stätten von Asien. Auch der gehört zur Unesco Weltkulturerbe und ist um einiges grösser und besser erhalten als die Tempel von Ayutthaya. Hier geht es mit dem Radel auf Entdeckungstour bei ca.40 Grad und einer ernormen Luftfeuchtigkeit, diese Regenzeit ist so was von anstrengend, Schweiss,Schweiss!!
Der park ist von einem langen breiten Wassergraben umgeben wo 4 Eingangstore in die Stadt führen. Innerhalb er Mauern findet man die überresten des Königspalastes so wie von 20 Tempeln. Aber auch ausserhalb der Stadtmauern findet man überall noch Ruinen von Tempeln.
Das Königreich von Sukhotai wurde im 12 Jh. gegründet und war damals eines der bedeutensten thailändischen Königreiche der Zeit aber verlor allmählich an Einfluss bis es im 14 Jh. zum Königreich von Ayutthaya über ging.

Die Königsresidenz

Die Königsresidenz

Wat Si Swai aus dem 13 Jh.

Wat Si Swai aus dem 13 Jh.

Von der Stadt war nicht mehr viel übrig bis 1950 die Ausgrabungen anfingen und so 1987 für die öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnte. Ich finde es eine sehr schöne Stadt mit beeindruckenden Buddhastatuen und Gebäuden.

So radelten wir umher wie die Wilden und fühlten uns in ein anderes Jahrhundert versetzt.

Das ist dann aber genug Geschichte für uns und die Hitze ist auch nicht mehr zum aushalten uns so freu ich mich aufs Meer.

© Christian S., 2010
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ganz einfach, Ihr Lieben. Es hat noch niemand gegen die extrem ansteckende Krankheit Reisefieber einen wirksamen Impfstoff erfunden. Deshalb haben wir wieder unsere Rucksaecke gepackt und haben uns auf die Socken gemacht. Wir sind schon ganz gespannt was uns so alles auf diesem Trip erwartet. Ihr koennt unsere Abenteuer gerne ganz relaxt vom Sofa aus mitverfolgen. Wir wuenschen Euch schon im vorraus viel Spass beim lesen. Aber jetzt wird es Zeit das es mal los geht.........................
Details:
Aufbruch: 30.12.2009
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 01.11.2010
Reiseziele: China
Hongkong
Philippinen
Indonesien
Thailand
Kambodscha
Laos
Myanmar
Der Autor
 
Christian S. berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.