Thailand-Reisebericht :Kambodscha (etwas Süd-Laos, Thailand) 2009

Lamai Beach, Koh Samui, Golf von Thailand

Überanstrengung in der Hängematte -- Scheiß Schwerkraft!

Nachdem mir die Herumfahrerei im Monsun angesichts eines weiteren über Nord-Vietnam hereinkriechenden Typhoons dann doch zu naß wurde, habe ich meine ursprünglich nach Nord-Laos (Vientiane und Luang Prabang) geplante Reise abgebrochen und bin auf dem schnellsten Wege (2 Tage Zugfahrt) von Südlaos über Ubon und Bangkok nach Suratthani und von dort an meinen persönlichen Traumstrand Lamai auf Koh Samui. Dort habe ich mich dann eine Woche in der Hängematte überanstrengt. Die von mir besuchte Bungalowanlage "White Sands" war mein erstes Ziel in Thailand 1988.

Es ist nun 15 Jahre her, daß ich zum letzten Mal dort war ist die "Entwicklung" erstaunlich. White Sands ist wohl die letzte noch bestehende Bungalow-Anlage (150 Baht/Hütte = 3 €) mit dem Original-Hippie-Flair. Alle andren haben sich zu Resorts gewandelt. Inzwischen ist auch jeder Meter Strand zugebaut. Betrieben wird die Anlage auch nicht mehr von der Thai-Familie sondern von einem australischen Pächter-Pärchen, die wohl nicht lange bleiben werden. Das Restaurant war auch besser.

Blick nach Norden (2009)

Blick nach Norden (2009)

Kokos im Mond (1990)

Kokos im Mond (1990)

Original Toilette (1988), die heute kaum anders aussieht. Beachte das Schild im Hintergrund: "There is enough water to keep the toilet clean." Papier geht in Thailand überings in den bereitgestellten Korb, Wasser schöpft man der Kelle aus einem Eimer.

Original Toilette (1988), die heute kaum anders aussieht. Beachte das Schild im Hintergrund: "There is enough water to keep the toilet clean." Papier geht in Thailand überings in den bereitgestellten Korb, Wasser schöpft man der Kelle aus einem Eimer.

Frischfleisch am Markt von Lamai bei 30 Grad. Beachte die rotierenden Papierstreifen, die geschickt an den Lampen angebracht, wie ein Ventilator die Fliegen verscheuchen.

Frischfleisch am Markt von Lamai bei 30 Grad. Beachte die rotierenden Papierstreifen, die geschickt an den Lampen angebracht, wie ein Ventilator die Fliegen verscheuchen.

Cumulus Impudicus (1990, des Morgens)

Cumulus Impudicus (1990, des Morgens)

"White Sands" vom Strand (2009)

"White Sands" vom Strand (2009)

Die wirklich zur Erholung nötigen Dinge ändern sich nie: Die Essenz des Strandes.

Die wirklich zur Erholung nötigen Dinge ändern sich nie: Die Essenz des Strandes.

© Adi Meyerhofer, 2013
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ursprünglich als „Diaabend“ geplanter Reisebericht durch Kambodscha (Phnom Phen: Gefängnis Tuol Sleng, Nationalmuseum. Siam Riep: Angkor Wat), Pakse in Süd-Laos, und der Strand von Lamai (Koh Samui, Thailand).
Details:
Aufbruch: 07.10.2009
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 26.10.2009
Reiseziele: Kambodscha
Laos
Thailand
Der Autor
 
Adi Meyerhofer berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.