Thailand-Reisebericht :Hoch hinaus und tief hinunter

Es ist wieder einmal Zeit für eine längere Reise, so begebe ich mich für 5 Wochen auf den asiatischen Kontinent: Von den Bergen Ladakhs in Nordindien bis zum Tauchen im thailändischen Golf.

Der Plan sieht folgendes vor: nach einem Flug über Doha werde ich meine Trekking-KollegInnen in Delhi treffen, dann geht es per Flugzeug in die Hauptstadt Ladakhs, Leh. Von dort aus 3 Wochen Trekking mit einer Gipfelmöglichkeit am Schluss, deren exakte Höhe ich erst bei etwaigem Erfolg nennen werde!

Weitere Vorschau

Nach der Rückkehr von Ladakh werde ich noch 3 Tage in Delhi verbringen und dann per Nachtflug nach Bangkok düsen. Von dort geht es nach Koh Tao im persischen Golf und nach einem Tauchkurs werden noch ein paar ruhige Tage an einem Traumstrand (Name wird nicht genannt, will ja schließlich meine Ruhe haben verbracht. Anschließend nach Bangkok zurück und nachdem die ganze Reise doch in eher einfachen Unterkünften verbracht wird - zumindest für meine Verhältnisse - gönne ich mir dort noch 2 Tage in einem absoluten Luxushotel Dann geht es via Doha zurück nach München und hinein in ein neues Jahr.

Falls ihr nun neugierig geworden seid, schaut doch ab und zu hier vorbei und verfolgt meinen Weg.

Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 27.07.2013
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 01.09.2013
Reiseziele: Thailand
Katar
Indien
Der Autor
 
Christoph Schoeffmann berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.