Thailand-Reisebericht :Thailand der Norden und dann ans Meer

Dieses mal reisen wir in den Norden von Thailand und anschließend noch auf die Inseln im Golf.

Davor

Schon wieder Thailand...

Nach unserer Indonesien Reise zu viert im vergangenen Jahr, möchten wir ein weiteres Mal nach Thailand! Wir haben ja noch nicht alles gesehen.

Wir sind halt einfach verliebt in dieses Land.......

Flüge

Wir haben viel geschaut und einen Zeitraum festgelegt...... ursprünglich wollten wir zum Songkran in Bangkok starten.

Also Flugpreise verglichen und mögliche Abfugtage geprüft, irgendwie haben wir nichts gefunden, was uns so richtig gepasst hat.

Am 2ten Weihnachtsfeiertag haben wir dann durch Zufall ein tolles Angebot bei Emirates gefunden (449€ pro Person mit 2 Stunden Aufenthalt in Dubai), da haben wir sofort zugeschlagen. Besser ist fast unmöglich.

Also etwas später als ursprünglich geplant, dafür ein paar Tage länger, wir sind glücklich ---> Am 20en April geht es mit Emirates für eine Nacht nach Bangkok.

Wo geht es hin? Was wollen wir sehen?

Da gibt es für uns nicht viel zu überlegen, wir waren noch nicht im Norden, diesen Teil des Landes möchten wir auf jeden Fall bereisen.

Das Meer darf nicht fehlen und ich (Bernd) möchte mal wieder nach Haad Salad, also die grobe Route steht, die Planung kann beginnen.

2 Wochen in den Norden und dann nach Koh Phangan ........

Ich fange an den Reiseführer zu lesen und schaue mal was wir so machen können im Norden. Genau werden wir uns nicht festlegen, eine Grobe Route mit Reisezielen reicht aus. Es kommt dann doch meistens etwas anders als geplant, das ist das Schöne, wenn man frei reist, man kann sich auch mal treiben lassen.

© Bernd Schall, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Thailand-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 20.04.2017
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 17.05.2017
Reiseziele: Thailand
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 3 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors