Neuseeland-Reisebericht :Asia & New Zealand

New Zealand

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik. Er besteht aus einer Nord- und einer Südinsel sowie zahlreichen kleineren Inseln. Die nächstgelegenen Staaten befinden sich im Westen mit Australien (die Westküsten der beiden Hauptinseln Neuseelands sind zwischen 1530 km und rund 2100 km von der Ostküste Australiens und Tasmaniens entfernt), im Norden mit den Inselstaaten Neukaledonien, Tonga, Fidschi und als Kontinent die Antarktis im Süden.

Weder geographisch noch kulturell lässt sich Neuseeland eindeutig einem bestimmten Kontinent zuordnen: das Land liegt teils auf der australischen, teils auf der pazifischen Platte und ist sowohl mit dem europäisch geprägten Kulturraum Australiens als auch mit dem polynesischen Teil Ozeaniens verbunden. Neuseeland ist ein Königreich im Commonwealth of Nations mit demokratisch-parlamentarischer Verfassung. Für einen Industriestaat eher ungewöhnlich sind die Hauptwirtschaftszweige Land- und Forstwirtschaft, Nahrungsmittelindustrie (hauptsächlich Molkereiprodukte) sowie Tourismus. Neuseeland wird vielfach als "grüne Insel" bezeichnet, was zum einen der dünnen Besiedlung geschuldet ist. Diese und die relative Unberührtheit der Natur sowie die äußerst vielfältige und einzigartige Vegetation bedingt aber auch die relativ isolierte Lage der Inseln.

Amtssprache:
Englisch, Maori, Neuseeländische Gebärdensprache

Hauptstadt:
Wellington

Staatsform:
Konstitutionelle Monarchie

Fläche:

268.680 km²

Einwohnerzahl:
4.403.000

Bevölkerungsdichte:
16,4 Einwohner pro km²

Währung:
Neuseeland-Dollar

Von Koh Samui gings mit einem Stopover in Phuket wieder zurueck nach Singapore. Phuket war war die nächstgelegene (und billigste) Moeglichkeit um mit AirAsia direkt nach Singapore zu fliegen.

Das war unsere dreiwöchige Rundreise

In Singapore trennten sich nun vorerst unsere Wege. ich flog nach Auckland in Neuseeland weiter und Nadine ging zurueck in die Schweiz. Ich dachte Sie geht retour in die Kälte, aber da wusste ich noch nicht wie kalt und windig Neuseeland sein kan.

Waehrend meinem Stopover in Singapore sah ich noch meine Mutter. Wir traffen uns frueh morgens am Changi Airport und hatten einen knappen Tag zusammen. Wir machten eine Bootstour und fuhren hoch auf Marina Bay Hotel. Das ist das bekannte Hotel mit den drei Türmen und dem "Schiffdach". Die Aussicht ist ganz toll. Mann sieht runter auf die Hochhäuser, den Formel 1 Start und den Hafen.
Um 6 Uhr fuht ich dann wieder Richtung Flughafen um meinen Wieterflug nach Auckland zu bekommen.

Das Marina Bay Hotel im Hintergrund

Das Marina Bay Hotel im Hintergrund

© Chrigi L., 2012
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Backpacking part 2 mit Amsi. Begleitet mich auf meiner Reise und schaut euch meinen Bericht und Fotos an.
Details:
Aufbruch: 16.08.2012
Dauer: 10 Monate
Heimkehr: 30.06.2013
Reiseziele: Singapur
Malaysia
Thailand
Neuseeland
Kambodscha
Vietnam
Palau
Laos
Myanmar
Indien
Indonesien
Der Autor
 
Chrigi L. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.