Neuseeland-Reisebericht :Von Bangkok nach New York - unterwegs mit dem Around-the-world ticket

Region Nelson: Nelson

15.06.06 (Forts.)

Wir erreichen Richmond und stehen vor einem Problem: Wir fliegen in zehn Tagen nach Fiji und haben noch keine Unterkunft. Das waere an sich kein Problem, wenn nicht gerade in Neuseeland Ferien und auf Fiji ein Festival waere. Nun stehen wir stundenlang im Reisebuero und hoffen, dass wir eine Loesung finden. Wir buchen schliesslich fuer das Nanuya Resort und hoffen, dass noch was frei ist. In Richmond finden wir nur einen Top 10 Campingplatz - teuerste Preisklasse und kein besonders guter Service. Aber warm im Camper...

16.06.06

Wir haben es geschafft einen Glaser ueber Apollo zu kontaktieren. Er kann unsere undichten Fenster natuerlich auch nicht reparieren, aber er klebt einen grossen Karton aufs Fenster, bei dem es am schlimmsten rein regnet, und wir hoffen das Beste. Frohen Mutes fahren wir nach Nelson, keine halbe Stunde von Richmond entfernt.

Die Kathedrale von Nelson

Die Kathedrale von Nelson

Internet steht auf dem Programm. Drei Stunden lang laden wir Fotos auf unsere Internetseite und schreiben Berichte.

Kirchenfenster in der Kathedrale

Kirchenfenster in der Kathedrale

Wir sind endlich fertig und fahren weiter nach Pelorus Bridge und von dort eine Schotterstrasse am Pelorus Sound entlang. Morgen haben wir den Nydia Walk geplant.
Nach dem Essen wollen wir uns die Fotos ansehen - grosser Schock: alle Fotos sind weg! Wir ueberlegen, wie das passieren konnte, der Abend ist natuerlich gelaufen. Wir sind mitten im Niergendwo, kein Telefon weit und breit. Schnell werfen wir das benutzte Geschirr in das Spuelbecken und fahren die Schotterstrasse zurueck in die Zivilisation um im Internetshop anzurufen. Sie sollen unsere Fotos, welche wir dort auf den Computer geladen hatten, nicht loeschen. Es meldet sich keiner...

17.06.06

Auch heute morgen koennen wir keinen im Geschaeft erreichen. Aber der Anrufbeantworter teilt uns mit, dass der Laden schon geoeffnet hat. Also steigen wir ins Auto, fahren nach Nelson zurueck und hoffen...
Die Fotos sind schon geloescht worden, aber der Besitzer laesst ein Programm laufen, welches die Daten auf meiner Speicherkarte wieder herstellt. Nach dreieinhalb Stunden warten und 26 Dollar aermer fahren wir mit gut 60% der wiedergefundenen Fotos zum dritten Mal die Strecke nach Havelock.

© Hannelore Daniel, 2006
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das Examen so gut wie in der Tasche und danach mehr als ein halbes Jahr Zeit, bis das Referendariat beginnt... Da bietet es sich an ein wenig die Welt anzusehen
Details:
Aufbruch: 14.01.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 04.09.2006
Reiseziele: Thailand
Laos
Pakse
Kambodscha
Malaysia
Tioman
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Valley Of Fire
Californien
Der Autor
 
Hannelore Daniel berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Hannelore sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors