Neuseeland-Reisebericht :Von Bangkok nach New York - unterwegs mit dem Around-the-world ticket

Region Bay of Plenty/Waikato: Rotorua

21.06.06 (Forts.)

Es ist wieder mal Zeit geworden die Waesche zu waschen. Die Waschmaschinen funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie in Australien: Lauwarme Waschlauge wird fuer etwa 15 Minuten um das Waschgut bewegt, danach gibts noch 5 Minuten schleudern, das war es. Man hat Waesche, die nicht unbedingt sauber ist, aber sie richt besser als vorher. Die Trockner kann man total vergessen. Wir geben nur so viel hinein, dass der Boden bedeckt ist. Nach 30 Minuten fuehlt sich die Waesche noch immer nicht trocken an. In dieser Notsituation muessen unsere Heater im Camper herhalten:

Der Camper ist schoen dekoriert mit unserer noch nassen Waesche. Wir sitzen bei ueber 30 Grad in der Unterwaesche und schwitzen...

Der Camper ist schoen dekoriert mit unserer noch nassen Waesche. Wir sitzen bei ueber 30 Grad in der Unterwaesche und schwitzen...

22.06.06

Wir machen uns auf die Stadt zu erkunden. Ueberall dampft und brodelt es, jeder Haushalt hat sein eigenes erdgeheiztes Pool und Warnschilder weisen darauf hin, dass es zu Gefahr aufgrund thermischer Aktivitaeten kommen kann. Der Schwefelgeruch ist zum Teil sehr gewoehnungsbeduerftig.

Die St. Faith Kirche in Rotorua umhuellt von Dampfschwaden

Die St. Faith Kirche in Rotorua umhuellt von Dampfschwaden

Das schoenste an unserem Cosy Cottage International Campground - der teuerste Campingplatz, den wir bis jetzt in Neuseeland hatten - sind die drei Pools, welche man als Kunde benutzen darf.

Hanni im Pool

Hanni im Pool

Die meiste Zeit geht heute jedoch fuer einen Einkauf bei Kathmandu drauf. Kathmandu ist ein Outdoorladen und im Hinblick darauf, dass wir in der USA geplant haben zu zelten, muessen wir uns noch mit den wichtigsten Untensilien eindecken: Schlafsack, Zelt, Kocher, Essgeschirr... Was fuer ein Glueck, dass es bei Kathmandu gerade alles um 50% reduziert gibt.

© Hannelore Daniel, 2006
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das Examen so gut wie in der Tasche und danach mehr als ein halbes Jahr Zeit, bis das Referendariat beginnt... Da bietet es sich an ein wenig die Welt anzusehen
Details:
Aufbruch: 14.01.2006
Dauer: 8 Monate
Heimkehr: 04.09.2006
Reiseziele: Thailand
Laos
Pakse
Kambodscha
Malaysia
Tioman
Singapur
Indonesien
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Valley Of Fire
Californien
Der Autor
 
Hannelore Daniel berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Hannelore sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors