Mexiko-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

Baja California Sur...: Lebensrettung...!

Während ich im Restaurant meine Berichte schreibe, sitzt Kathrin draussen und schaut dem bunten Treiben der Wasservögel zu. Plötzlich kommt sie angerannt - ich solle schnell nach draussen kommen, es seien 2 Vögel vermutlich verletzt!
Zuerst sehe ich nur einen Graureiher stolz im Wasser stehen...

Ganz ruhig steht er da - der Graureiher...

Ganz ruhig steht er da - der Graureiher...

Plötzlich braust eine Möwe heran und kämpft mit einer Olivenscharbe (Kormoranart) um einen Fisch! Wie ich näher trete, fliegt die Möwe weg, auch der Kormoran möchte flüchten - doch er ist mit einem Pelikan verknüpft...
Schnell hole ich Hilfe - allein würde mir das wohl nicht gelingen, die 2 Vögel voneinander zu trennen. Die beiden Männer schauen mich zuerst etwas ungläubig an - da mein Spanisch in solchen Situationen doch eher dürftig ist! Doch sie folgen mir!

Während die beiden Vögel relativ schnell voneinander getrennt sind, müssen zuerst die Fischleinen und Angel entfernt werden.

Während die beiden Vögel relativ schnell voneinander getrennt sind, müssen zuerst die Fischleinen und Angel entfernt werden.

Der Eine kümmert sich um den Pelikan...

Der Eine kümmert sich um den Pelikan...

Der Pelikan scheint ziemlich erschöpft zu sein, ist auch sehr ruhig...

Der Pelikan scheint ziemlich erschöpft zu sein, ist auch sehr ruhig...

Und schon bald ist er in seine Freiheit entlassen...

Und schon bald ist er in seine Freiheit entlassen...

Beim Kormoran scheint die Angelegenheit etwas schwieriger zu sein...

Beim Kormoran scheint die Angelegenheit etwas schwieriger zu sein...

Während die Beiden die Arbeit verrichten, halte ich dem Vogel den Schnabel zu, damit er nicht um sich pickt...

Während die Beiden die Arbeit verrichten, halte ich dem Vogel den Schnabel zu, damit er nicht um sich pickt...

Schlimm ist der Haken in seinem Hals und es dauert, bis auch der entfernt ist...

Schlimm ist der Haken in seinem Hals und es dauert, bis auch der entfernt ist...

Letztlich gelingt auch das - auch der Kormoran ist wieder frei...!

Letztlich gelingt auch das - auch der Kormoran ist wieder frei...!

Insgesamt 15 Haken waren an einer einfach Handfischvorrichtung angebracht...! Für Kormorane und andere Wasservögel eine tödlich wirkende Vorrichtung! Lieben Dank an die beiden Männer, welche die beiden Wasservögel vor dem sonst sicheren Tod befreit haben...

Insgesamt 15 Haken waren an einer einfach Handfischvorrichtung angebracht...! Für Kormorane und andere Wasservögel eine tödlich wirkende Vorrichtung! Lieben Dank an die beiden Männer, welche die beiden Wasservögel vor dem sonst sicheren Tod befreit haben...

Wohl als Dank gibt es nochmals ein Feuerwerk von Sonnenuntergang...!
Morgen wird es Zeit, den nächsten Ort aufzusuchen - Loreto!

Wohl als Dank gibt es nochmals ein Feuerwerk von Sonnenuntergang...!
Morgen wird es Zeit, den nächsten Ort aufzusuchen - Loreto!

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Mexiko Mexiko-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor