Kanada-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - unser Reise-Traum wird Wirklichkeit!

Alberta: Nord-Alberta 22./23.6.2012

Wir durchfahren den Norden Albertas, zuerst übernachten wir in Grande Cache. Auf dem CP treffen wir einen deutschen Ingenieur, der hier im Bereich Wasserforschung arbeitet... Er erzählt uns, dass es hier u.a. auch Berglöwen gibt. Einer musste erschossen werden, da er sich im Dorf umtrieb und aggressiv war...

Kohleabbau...

Kohleabbau...

Hier werden die unendlichen Weiten ein klein wenig sichtbar...

Hier werden die unendlichen Weiten ein klein wenig sichtbar...

Hier äsen sie friedlich...

Hier äsen sie friedlich...

Rennen plötzlich Richtung Wald...

Rennen plötzlich Richtung Wald...

Und schon hast sie vor dir auf der Strasse...; es zeigt sich, dass man vorsichtig fahren muss, Wild ist unberechenbar...!

Und schon hast sie vor dir auf der Strasse...; es zeigt sich, dass man vorsichtig fahren muss, Wild ist unberechenbar...!

Waldwirtschaft...; es gibt denn auch einige Platten- und holzverarbeitende Fabriken...

Waldwirtschaft...; es gibt denn auch einige Platten- und holzverarbeitende Fabriken...

Allerhand Gefährt sind auf der Strasse...

Allerhand Gefährt sind auf der Strasse...

Camper mit Spassmobil...

Camper mit Spassmobil...

Man beachte die Breite des Arbeitsgerätes...

Man beachte die Breite des Arbeitsgerätes...

Ein Tippi...

Ein Tippi...

Man sieht es an der Vegetation, dass wir weiter nördlich sind...

Man sieht es an der Vegetation, dass wir weiter nördlich sind...

Gepflügt wird schon lange nicht mehr, der Boden wird wenig aufgerissen und direkt hineingesät...

Gepflügt wird schon lange nicht mehr, der Boden wird wenig aufgerissen und direkt hineingesät...

Nach 431 km sind wir in Manning...

Nach 431 km sind wir in Manning...

In Manning finden wir beim Golfplatz einen einfachen CP. Der Betreiber sagt uns, dass eine Schweizerin hier arbeitet...; wir sind überrascht, dass nach einiger Zeit ein Auto anhält und uns in waschechtem "Bärndütsch" anspricht. Sonja Zbinden betreibt zusammen mit ihrem Freund Sam eine 700 Hektar grosse Farm, wie sie meint, eine kleine Farm...!
Es entwickelt sich ein langes Gespräch und wir erfahren recht viel über die Lebensumstände hier in Kanada. Es wird hart gearbeitet und Auswandern ist nicht "Zucker lecken"...
Immerhin - Sonja ist schnell 35 km hergefahren, um sich mit uns zu unterhalten. Herzlichen Dank Sonja, es war toll...! (vor lauter plaudern haben wir ganz vergessen, ein Foto von Sonja zu schiessen...)

Am andern Morgen fahren wir zurück ins Dorf, kaufen ein paar Sachen ein und fahren weiter Richtung Norden...

Wir sind immer wieder erstaunt über den Zustand der Wälder...; Blitzschläge lösen oft Waldbrände aus...

Wir sind immer wieder erstaunt über den Zustand der Wälder...; Blitzschläge lösen oft Waldbrände aus...

Der 60. Breitengrad - wir sind in Northwest Territories...; hier besuchen wir das ? und informieren uns über die Provinz...; ein kurzes Gespräch mit Andy, einem deutschen Motorradfahrer, zeigt auf, dass auch andere Touristen eine ähnliche Route fahren wie wir...

Der 60. Breitengrad - wir sind in Northwest Territories...; hier besuchen wir das ? und informieren uns über die Provinz...; ein kurzes Gespräch mit Andy, einem deutschen Motorradfahrer, zeigt auf, dass auch andere Touristen eine ähnliche Route fahren wie wir...

Hier noch der ruhige Fluss...

Hier noch der ruhige Fluss...

Stromschnellen und Wasserkante...

Stromschnellen und Wasserkante...

Der Alexandra Wasserfall...

Der Alexandra Wasserfall...

Und der Fluss fliesst ruhig weiter...

Und der Fluss fliesst ruhig weiter...

Bis zum Louise Wasserfall, ein paar km weiter...; eine eigenartige Wasserkante...

Bis zum Louise Wasserfall, ein paar km weiter...; eine eigenartige Wasserkante...

Der Hay River nimmt's wieder gemütlich...

Der Hay River nimmt's wieder gemütlich...

Die Hundsrose...

Die Hundsrose...

Blumen am Wegesrand...

Blumen am Wegesrand...

Koniferen...

Koniferen...

Wir treffen in Hay River ein...; im Bild eine Eisenbahnbrücke...!

Wir treffen in Hay River ein...; im Bild eine Eisenbahnbrücke...!

Während Kathrin das Nachtessen zubereitet, bastle ich an einem Kühlerschutzgitter, damit die vielen Insekten den Kühler nicht zumüllen...

Während Kathrin das Nachtessen zubereitet, bastle ich an einem Kühlerschutzgitter, damit die vielen Insekten den Kühler nicht zumüllen...

Und hier das fertige Produkt... - passt...!

Und hier das fertige Produkt... - passt...!

Du bist hier : Startseite Die Amerikas Kanada Kanada-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir beide sind in Pension und haben uns seit geraumer Zeit auf unsere Traumreise vorbereitet. Die Reise führt uns quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei wollen wir fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu unserm Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: April 2018
Reiseziele: Kanada
Schweiz
Deutschland
Vereinigte Staaten
Mexiko
Monaco
Live-Reisebericht: Peter Stocker + schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor